Angst auf PS4 verewigen? Bloodborne, Days Gone und MediEvil unter den Aufnahmen der Spieler

Anlässlich der Halloween-Feiertage hat das PlayStation-Team beschlossen, sich zu widmen Anteil der Woche, periodischer Wettbewerb der In-Game-Fotografie, zu befürchten!

Aktive Spieler auf PlayStation 4 und PlayStation 4 Pro Sie haben sich daher dem Versuch hingegeben, einen Ort, eine Atmosphäre oder einen besonders ängstlichen Moment in einem ihrer Lieblingstitel zu verewigen. Unter den Aufnahmen, die Benutzer auf sozialen Kanälen geteilt haben, wurden die sechs ausgewählt gewinnende Schüsse, das von so vielen Spielen stammt, die auf der Sony-Flaggschiff-Konsole verfügbar sind.

Unter letzteren finden wir Höllenklinge: Senuas Opfer, Ninja Theory Produktionsmarkt im Sommer 2017 ins Leben gerufen. Sie folgen dem dunklen Universum von Blut übertragen, gefeierte Kreation von FromSoftware Home und eine Einstellung, die den letzten Kratos verewigt Gott des Krieges. Es wurden auch Schnappschüsse aus den Welten der Videospiele aufgenommen Tage sind vergangendes jüngsten Remakes von Medi und von Das Böse in 2. Hier finden Sie alle Gewinnerbilder der neuesten Ausgabe von Anteil der Woche Direkt am Ende dieser Nachricht: Was denkst du?

Das für die nächste Ausgabe des Wettbewerbs gewählte Thema ist stattdessen die neue Produktion von Hideo Kojima, die am Freitag, den 8. November auf den Markt kam und auch im Mittelpunkt der "Connectors" -Initiative von PlayStation Italia steht: Auf den Seiten von Everyeye finden Sie unsere Rezension von Death Stranding .

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.