Anleitung für Dark of Alchemist: Tipps für mehr Leistung und Erkundung weiterer Dungeons

In dem heutigen Artikel werden wir uns alle Tipps und Tricks von Dark of Alchemist ansehen, um dir zu helfen, mehr Dungeons zu kriechen und stärker zu werden.

Da es sich um ein RPG-Dungeon-Crawler-Spiel handelt, müssen Sie von Anfang an eine Menge Dinge berücksichtigen. Ob Sie also mit dem Genre vertraut sind oder nicht, wird einen großen Unterschied machen.

Und das ist es wahrscheinlich, was dich hierher bringt – du willst alles lernen Dark of Alchemist Tipps und Tricks Das haben wir bisher für Sie, also lassen Sie uns keine Sekunde mehr verschwenden und tauchen Sie gleich hier unten ein!

Dunkel der Alchemistenführung 7

Beginnen Sie mit der korrekten Zuweisung Ihrer Statistiken

Sobald Sie mit dem Spiel beginnen, werden Sie gebeten, Ihre Punkte zu vergeben. Das Spiel sagt Ihnen jedoch nicht, was genau diese Statistiken bewirken und wie sie verwendet werden. Und wenn du einen "tanky" Charakter bauen willst, dann willst du die richtigen Statistiken dafür maximieren.

Lassen Sie mich die Statistik kurz erläutern, bevor Sie sie zufällig hinzufügen:

– Gelassenheit: Dies ist ein Wert, den Sie verwenden können, wenn Sie einen verstohlenen Charakter wie einen Attentäter / Schurken / Dieb haben möchten. Es ist gut, weil es die Erfolgsrate von Folgendem erhöht: Feinderkennung, Verstecken, unbemerktes Vorbeigehen, Laufen.

– Lebenskraft: Die Lebenskraft ist ein Tanky-Wert, der Ihre maximalen LP (Lebenspunkte) erhöht und Ihre maximalen Ausdauerpunkte erhöht.

– Stärke: Dieser Wert erhöht deine physische Angriffskraft.

– Alchemiefähigkeit: Wenn Sie dies ausgleichen, wird die Haltbarkeit umgewandelter Waffen und Rüstungen erhöht.

– Geschicklichkeit: Dies erhöht die Erfolgsrate beim Öffnen von Schlössern, was beim Plündern gut ist. Eine weitere Steigerung ist die Genauigkeit von Angriffen, die die Wahrscheinlichkeit verringern, dass Ihre Angriffe das Ziel verfehlen. Sie erhalten auch eine erhöhte kritische Chance.

– Glück: Glück ist insgesamt eine gute Fähigkeit, da es die Auffindungsrate der Gegenstände erhöht, was zu jeder Zeit gut ist. Eine weitere gute Sache, die das Glück fördert, ist die Möglichkeit, Angriffen auszuweichen. Es wird die kritische Trefferquote der Feinde verringern und die Erfolgsrate des unbemerkten Vorbeigehens erhöhen.

Dunkelheit des Alchimistenleitfadens 6

All diese Werte können zu einem ziemlich guten Charakter führen. Wenn Sie also stark anfangen möchten, schlage ich vor, dass Sie Gelassenheit, Geschicklichkeit und Glück hinzufügen und später auch Stärke und den Rest hinzufügen.

Wissen, was das Ziel des Spiels ist

Jetzt fängst du ganz einfach in deinem Versteck an und bist bereit, Dungeons zu erkunden. Das Ziel des Spiels ist es, die oberste Etage des Alchemy Castle zu erreichen und dort gegen den großen bösen Boss zu kämpfen.

Es wird Monster-Begegnungen und Begegnungen mit feindlichen Menschen geben, also musst du alle besiegen, um an die Spitze zu gelangen. Das Spiel hat eine Scouting-Option, mit der du viele Gefahren vermeiden kannst, wenn du dafür Punkte sammelst. Versuche es also.

Im Laufe des Spiels musst du Gegenstände sammeln – Waffen und Rüstungen – und mächtiger werden, damit du mehr Feinde herausfordern und Level aufsteigen kannst. Sie müssen sich gut entscheiden, wann Sie anhalten und zurückkehren möchten, weil Sie nicht sterben und alle Fortschritte verlieren möchten, die Sie bisher gemacht haben.

Dunkel der Alchemistenführung 5

Suche nach den plünderbaren Gegenständen

Wann immer Sie in ein neues Gebiet aufbrechen, werden Sie einige Kisten und Vasen und solche Gegenstände leuchten sehen. Sie werden schwach leuchten, aber wenn Sie auf sie tippen, werden Sie sehen, dass sie brechen werden.

Stellen Sie sicher, dass Sie immer darauf tippen, wenn Sie einen neuen Bereich erreichen, da Sie nie wissen, was sich darin befindet. Es kann Ausrüstung, Wiederherstellungsgegenstände oder gar nichts geben! In jedem Fall lohnt es sich zu überprüfen, denn wenn Sie eine gute Ausrüstung erhalten, können Sie viel einfacher mehr Räume räumen.

Steige auf und erhalte Upgrades

Jedes Mal, wenn Sie einem Feind begegnen, haben Sie die Möglichkeit zu fliehen oder ihn anzugreifen. Wenn Sie fliehen, meiden Sie den Feind – aber wenn Sie ihn angreifen, nehmen Sie an einem Kampf teil, der dazu führen kann, dass Sie EXP erhalten, sobald Sie den Gegner besiegen.

Ich würde vorschlagen, dass Sie mit Feinden anfangen, sobald Sie ein paar Gegenstände erworben und ausgerüstet haben, denn selbst wenn Sie getroffen werden, erleiden Sie weniger Schaden und überleben mehr.

Wenn du ein Monster tötest, werden einige Gegenstände und EXP fallen gelassen – je mehr Monster du besiegst, desto mehr EXP bekommst du und irgendwann steigst du auf. Wenn Sie aufsteigen, verdienen Sie Wachstumspunkte die verwendet werden, um Fähigkeiten und Eigenschaften freizuschalten.

Je höher du aufsteigst, desto mehr HP hast du und auch deine maximale Ausdauer steigt. Das Einzige, was dies zerstört, ist, wenn du während der Dungeons stirbst. Wenn du stirbst, wie ich oben erwähnt habe, verlierst du alle Fortschritte und Gegenstände und kommst zurück zu Level 1, was nicht deine Fortschritte im Spiel ist!

Dunkel der Alchemistenführung 4

Verwenden Sie Ihre Wachstumspunkte, um neue Attribute zu erhalten

Diese Wachstumspunkte, die Sie beim Aufsteigen erhalten, können verwendet werden, wenn Sie sich im Versteck im Menü "Stärken" befinden. Dort kannst du Fähigkeiten wie erhöhten Schaden erlernen, mehr Fähigkeitspunkte erhalten oder sogar deinen Rucksack aufrüsten.

Ich schlage vor, dass Sie versuchen, 100 Wachstumspunkte zu sparen, um einen neuen Vorteil freizuschalten, da Vorteile ein sehr starkes Attribut sind, das Sie ausrüsten können (weitere Details zu Vorteilen siehe unten). Versuchen Sie zunächst, dies zu erreichen, und erhalten Sie dann entweder die Fähigkeit „Erwachen“ (vergeben Sie hier einige Punkte) oder die Fähigkeit „Zerstörungskraft“, die Ihren Schaden erhöht.

Ich schlage vor, dass Sie versuchen, die Punkte zu speichern, bevor Sie eine Auswahl treffen, und dann herausfinden, welche Ihrer Charaktere am meisten davon profitieren, und sie zuweisen.

Legen Sie Ihre Wertsachen in die Item Box

Wenn Sie gerade einen guten Artikel abgeholt haben, können Sie ihn in der Artikelbox aufbewahren. So solltest du alle Dinge behandeln, die du nicht sofort brauchst, denn wenn du versehentlich in einem Dungeon stirbst, verlierst du alles, was du bisher gesammelt hast, und wenn du etwas Gutes hast, dann ist es das definitiv nicht wert .

Ich schlage vor, dass Sie, bevor Sie sich auf den Weg machen, um mehr Levels zu erkunden, sicherstellen, dass Sie mit der Mindestmenge an Gegenständen ausgehen, die Sie benötigen, und mit ein paar Wiederherstellungsgegenständen. In der Box können Sie nicht benötigte Ausrüstung, Barren und andere Wertsachen unterbringen.

Dunkel der Alchemistenführung 3

Rüste dich mit Vorteilen aus und werde stärker

Vergünstigungen sind Effekte, die Sie für Ihren Charakter einsetzen können und die bestimmte Statistiken oder Attribute verbessern. Sie erhalten Vergünstigungen von der Vergünstigungsmaschine und es kostet 50 Wachstumspunkte, um eine neue zufällige Vergünstigung zu erhalten.

Sie werden dir einen zufälligen Schub geben, der deinem Charakter hilft, stärker zu werden. Die Vergünstigungen haben Raritäten. Je nachdem, welche Sie erhalten, erhalten Sie möglicherweise sogar eine sehr gute!

Ihr Charakter kann mit bis zu 4 Extras ausgestattet sein, aber ich schlage vor, dass Sie das, das Sie zu Beginn erhalten, sofort ausrüsten und dann damit arbeiten, um mehr Wachstumspunkte zu erhalten (ohne zu sterben!) Und mit 100 das zweite Bonusfeld freizuschalten.

Ich schlage nicht vor, dass Sie die Perk-Maschine verwenden, während Sie keinen neuen Perk-Slot haben, da Sie die Punkte verwenden können, um sie anderen Statistiken zuzuweisen.

Seien Sie skeptisch gegenüber Explorers

Wenn du durch die Dungeons gehst, kannst du manchmal auf Entdecker stoßen. Diese sind oft nett und bieten Ihnen Artikel, aber nicht immer. Ich schlage vor, dass Sie nicht auf HP oder Ausdauer stoßen sollten (oder im Allgemeinen die Chance haben, zu sterben, weil Sie geschwächt sind). Das heißt, weil sie manchmal feindselig sein können und anfangen werden, dich zu bekämpfen!

Dunkel der Alchemistenführung 2

Vergessen Sie nicht, die beste Ausrüstung auszustatten, die Sie finden

Eine sehr gute Sache, die Ihnen bei Ihren Erkundungen helfen wird, ist, sich mit der besten Ausrüstung auszustatten, die Sie finden. Sie finden sie in Ihrem Gegenstandsspeicher. Wenn Sie auf den Gegenstand tippen, den Sie ausrüsten möchten, wird die Schaltfläche „Ausrüsten“ angezeigt.

Versuchen Sie, immer die beste Ausrüstung anzuziehen, oder legen Sie sie in die Gegenstandsbox, um sie aufzubewahren, wenn Sie ein höheres Level haben und bereit sind, weiter in die Dungeons zu gehen.

Lock Picking ist eine gute Fähigkeit!

Wenn Sie sehr sicher vorgehen möchten, können Sie versuchen, Fähigkeiten wie Geschicklichkeit und Glück mit Punkten zu versehen. Geschicklichkeit ist hier am wichtigsten, da sie die Erfolgschance beim Öffnen von Schlössern erhöht. Wenn Sie diesen Weg gehen, sollten Sie auf jeden Fall versuchen, mehr Stealth und andere Werte als HP / Physical Power zu erlangen.

Dunkel der Alchemistenführung 1

Dies wären all unsere Dark of Alchemist Tipps und Tricks, die wir gerade für Sie haben! Hast du einige Fragen, die wir zu dem Spiel beantworten sollen? Oder haben Sie vielleicht Ihre eigenen Tipps und Tricks zu dem Spiel, das Sie mit dem Rest von uns teilen möchten? Lass sie unten in den Kommentaren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.