Apex Legends, jetzt die Karte des Canyon of the Kings: Sie wird einige Tage aktiv bleiben

Wie kürzlich vom Entwicklerteam versprochen, ist die ursprüngliche Apex Legends-Karte jetzt wieder im Battle Royale verfügbar, das von den Titanfall-Autoren unterzeichnet wurde.

Durch ein Twitter, das auf dem offiziellen Twitter-Account des Spiels veröffentlicht wurde, bestätigt Respawn Entertainment die Rückkehr von Der Canyon der Könige (Kings Canyon). Die Karte kehrt direkt aus der ersten Staffel von Apex Legends zurück, damit die Spieler ihre Unternehmungen innerhalb ihrer Grenzen wieder aufnehmen können. Benutzer können schon jetzt Zugriff auf die Inhalte haben, die jedoch nur für einen begrenzten Zeitraum im Spiel verfügbar bleiben.

Der Canyon der Könige ist in der Tat dazu bestimmt, das Battle Royale in wenigen Tagen wieder aufzugeben: Spieler können seine Wiedereingliederung bis zu nutzen Montag, 24. Februar. Bisher wurde kein genauer Zeitpunkt angegeben, ab dem die Karte nicht mehr zugänglich ist. Während der gesamten Dauer der Veranstaltung können sich die Legenden, die nicht daran interessiert sind, die Länder des Canyons der Könige zu erkunden, weiterhin widmen Grenzen der Welt (Weltspitze). Die beiden Karten bleiben beide zugänglich.

Vor kurzem feierte das Respawn-Spiel sein zweites Jubiläum und kündigte an, dass das zentrale Element des zweiten Jahres von Apex Legends der Wille zur weiteren Innovation sein wird.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.