Apex Legends: Zurück zum Crossplay, was ist neu?

Eine der gefragtesten Funktionen der Spieler von Apex Legends war schon immer das Crossplay, dank dessen Benutzer endlich in Begleitung von Freunden, die auf anderen Plattformen spielen, an Battle Royale-Spielen teilnehmen können. Es scheint, dass Respawn diese Anfrage nicht vergessen hat und dass wir vielleicht bald wieder davon hören werden.

Um dies indirekt zu bestätigen, ist der Design Director von Respawn Entertainment, Jason McCordüber sein offizielles Twitter-Profil. Tatsächlich fragten ihn einige Benutzer, was mit dem Crossplay passiert sei, und er antwortete:

"Ich höre auf Ihre Anfragen, Leute. Aber wissen Sie, dass Sie die falsche Person fragen. Ich kann nicht über Dinge sprechen, die noch nicht angekündigt wurden. Wenn Sie Rat wollen, hören Sie nicht auf, daran zu glauben."

Kurz gesagt, es scheint, dass der Entwickler klargestellt hat, dass diese spezifische Funktionalität derzeit zu den Zielen des Teams gehört und dass wir vielleicht bald davon hören werden. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass EA und Respawn beim Start von ein Update mit Cross-Play-Unterstützung veröffentlichen möchten Xbox Series X. ist PlayStation 5, Plattformen, auf denen der Battle Royale vom ersten Tag an eintreffen sollte.

Wussten Sie, dass ein vom Dataminer in den Dateien des letzten Updates entdeckter Anhänger die bevorstehende Ankunft von Apex Legends auf Steam hätte antizipieren können?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.