Assassins Creed Valhalla, der Hinweis in The Division 2? Ein Zufall!

Wenn Sie uns regelmäßig folgen, wissen Sie, dass das Netzwerk viele Monate lang von Gerüchten, Hinweisen und Spekulationen aller Art heimgesucht wurde, bevor Ubisoft mit der Ankündigung von Assassins Creed Valhalla Zweifel zerstreute.

Letztes Jahr, als Tom Clancys The Division 2 in die Regale kam, stießen die Spieler auf den Straßen von Washington DC auf ein faszinierendes Plakat, auf dem ein Krieger mit einem Wikingerhelm und einem Gegenstand in der Hand abgebildet war, der alles hatte Luft, ein Apfel von Eden zu sein. Auf dem Plakat, um die Sache noch schlimmer zu machen, das Wort Valhalla stach ebenfalls heraus. Es dauerte nicht lange, bis die Spieler einen möglichen Hinweis in diesem Osterei auf die nordische Einstellung des neuen Assassin's Creed-Kapitels gefunden hatten.

Jetzt, nach der Ankündigung, würden wir sagen, dass sie uns richtig gesehen hatten. Dies ist nicht wirklich der Fall, weil, wie von Narrative Director Darby McDevitt angegeben, Es war ein reiner Zufall. Mit diesem Poster hatten die Entwickler nicht die Absicht, einen Hinweis auf das neue Assassin's Creed-Spiel zu geben, da es aus einem ganz anderen Grund erstellt wurde: "Angesichts dessen Die Division wurde in Schweden hergestelltwollten sie es dort hinstellen. Wer auch immer der Künstler, der es gemacht hat, er wollte nur Hommage an die nordische Kultur. Es hat nichts mit uns zu tun. ". Laut McDevitt hatte Ubisoft Montreal zu diesem Zeitpunkt noch nicht einmal den Spieltitel gewählt: "Wir haben immer mit einem Codenamen gearbeitet und hatten viele Ideen für den Titel. Am Ende haben wir uns entschieden, aber es hat viel Spaß gemacht!"

Was für ein Zufall! Das Bild des betreffenden Posters finden Sie unten in dieser Nachricht. Während Sie dort sind, empfehlen wir Ihnen, unsere Vorschau von Assassins Creed Valhalla exklusiv in Italien zu lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.