Baldurs Tor 3, das Larian-Spiel entdecken: Analyse und verfügbare Informationen

Die Tore von Baldur's Gate versprechen, bald zurückzukehren, um sich dank der Bemühungen des Entwicklungsteams von Baldur den unerschrockensten Abenteurern und Reisenden zu öffnen Larian Studios.

Nach dem Erfolg, der mit der Divinity-Serie erzielt wurde, hat das Softwarehaus tatsächlich die Gelegenheit erobert, das legendäre Videospieluniversum DDR auszuprobieren, um ein mit Spannung erwartetes zu formen Baldur's Gate 3. Unter den Titeln, die als Protagonisten des Guerilla-Kollektiv-Events bestimmt sind, steht derzeit der Kalender für die Tage dazwischen Samstag, 6. und Montag, 8. JuniDas Spiel ist seit einiger Zeit in Produktion und hatte die Gelegenheit, sich mehrfach der Öffentlichkeit zu zeigen.

Die Redaktion von Everyeye wartet darauf, im Juni neue unveröffentlichte Details zu entdecken, und beschließt, eine Zeitreise in die Vergangenheit zu unternehmen alles Material im Zusammenhang mit Baldurs 'Gate 3 gegenwärtig verfügbar. Um die sorgfältige Analyse durchzuführen, haben wir uns gedacht Tommaso "Todd" Montagnoli ist Alessandro Bruni, bereits Autor einer reichhaltigen Vorschau von Baldur's Gate 3.

Als Gastgeber dachten wir wie immer an den Everyeye Twitch Channel. Wenn Sie die Live-Übertragung verpasst haben, verzweifeln Sie nicht: Direkt bei der Eröffnung dieser Nachricht und auf dem YouTube-Kanal Everyeye on Demand können Sie die abrufen vollständige Nachbildung! Gute Sicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.