Batman Arkham Legacy, Gerücht: Gotham City wird größer sein als in früheren Spielen

Seit einigen Monaten jagen Gerüchte über eine neue Videospiel-Inkarnation des Hooded Crusader, aber es liegt noch keine offizielle Bestätigung vor.

Dieser Umstand scheint jedoch keinen Einfluss auf die Verbreitung weiterer Korridor-Gerüchte über den angeblichen Titel zu haben, der derzeit als getauft wird Batman: Arkham Legacy aus der Community. Kürzlich äußerte der bekannte Insider Sabi seine Meinung zu dem besprochenen Projekt, der direkt auf den Seiten seines Twitter-Kontos erklärte, dass das neue Batman-Spiel ein Neustart sein wird und dass es den jetzt berüchtigten Erzählbogen des Hof der Eulen.

Nun zum Titel nochmal auszusprechen James Sigfieldvon Geeks weltweit. Dies ist dieselbe Quelle, die vor einigen Wochen über den zukünftigen Beginn eines echten DC-Gaming-Universums berichtet hatte, das von Batman: Arkham Legacy eingeführt und später um einen angeblich neuen Titel erweitert wurde, der von Rocksteady unterzeichnet wurde. Nun berichtet Sigfield, dass das ursprüngliche Design des neuen Batman-Spiels darin enthalten ist eine Gotham Stadt von kolossalen Ausmaßen. Letzterer, der Gerüchten zufolge Damian Wayne anstelle seines Vaters die Rolle des Protagonisten übernahm, wurde jedoch später abgesagt. Trotzdem sagt Sigfield, dass er davon überzeugt ist Gotham City der Zukunft Arkham Legacy wird noch größer sein Respektieren Sie, was in den vorherigen Kapiteln der Serie gesehen wurde.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.