Beast Quest Ultimate Heroes Guide: Tipps und Cheats für alle Level mit 3 Sternen

Beast Quest Ultimate Heroes ist ein wirklich herausforderndes Tower Defense-Spiel für Handys. Wir sind heute hier, um Ihnen zu helfen, ein besseres Spiel zu spielen, indem wir einige Tipps und Cheats zu Beast Quest Ultimate Heroes in unserer vollständigen Anleitung für das Spiel veröffentlichen.

Dieser neue Titel basiert auf demselben Universum wie Animocas älteres Beast Quest, ein Rollenspiel mit offener Welt, und fordert uns heraus, Dutzende von Helden, Zaubersprüchen und Türmen freizuschalten und endlose Wellen ankommender Monster zu bekämpfen. Und es hält die Herausforderung immer hoch!

Dies bedeutet, dass einige Ratschläge zum Spielen des Spiels immer willkommen sind. Schauen wir uns das einfach in unserem Beast Quest Ultimate Heroes-Handbuch unten an.

Überprüfen Sie die gegnerische Armee in jeder Phase

In diesem Spiel ist es äußerst wichtig zu wissen, welchem ​​Gegner Sie gegenüberstehen, da Sie so die Karten in Ihrem Team besser auswählen können.

Diese Informationen sind verfügbar, bevor Sie einen Kampf beginnen. Schauen Sie sich einfach die Informationen „Gegenarmee“ unten links an, wo Sie sehen, welchen Arten von Feinden Sie gegenüberstehen (und wie viele). Sie können sogar auf sie tippen, um die Statistiken der einzelnen Einheiten anzuzeigen (HP, Angriff usw.).

Basierend auf diesen Informationen müssen Sie von Ihrem auf physischem Schaden basierenden Deck zu einem auf magischem Schaden basierenden Deck wechseln oder sich für etwas entscheiden, das ein bisschen von beidem enthält. Wir werden später in Beast Quest Ultimate Heroes etwas mehr über den Deckbau sprechen, falls Sie weitere Ratschläge benötigen.

Verbessere deine Top-Karten oft

Sie werden nicht alle Karten verwenden, die Sie freischalten – auch nicht mit ihren unterschiedlichen Spezialisierungen -, aber Sie sollten sich auf jeden Fall darauf konzentrieren, die Karten, die Sie im Kampf am häufigsten verwenden, zu verbessern und zu verbessern.

Diese Kartenstufe erfordert eine Menge Ressourcen und Geld, was ein wenig Ressourcen erfordert. Dies ist jedoch der einzige Weg, wenn Sie ein perfektes Team aufbauen und alle Schlachten mit 3 Sternen abschließen möchten.

3-Sterne-Missionen und automatisch löschen

Dies bringt uns zu einer äußerst nützlichen Funktion, die Ihnen hilft, viel schneller voranzukommen und nicht jedes Level bei Ihrer Suche nach Beute, die für Upgrades erforderlich ist, immer wieder zu durchlaufen: Auto Clear.

Sobald Sie eine Mission mit 3 Sternen ausgezeichnet haben, können Sie sie mit der Schaltfläche "Automatisch löschen" im Menü der Mission sofort wieder und wieder abschließen. Dies sollten Sie jederzeit nutzen, um die Verbesserung Ihrer Karten zu beschleunigen .

Die Platzierung von Tower & Hero ist von entscheidender Bedeutung

Sobald Sie in die Schlacht geraten sind, beginnt die eigentliche Herausforderung: Platzieren Sie Ihre Türme an der richtigen Stelle und entscheiden Sie, welche Helden (falls vorhanden) verwendet werden sollen und wo sie eingesetzt werden sollen.

Sie sollten immer gut auf die Gestaltung des Levels achten und herausfinden, welche Stellen für Ihre Türme perfekt sind: Einige Bereiche sind so gebaut, dass sie einigen Türmen enorme Vorteile in Bezug auf den Angriffsbereich bieten.

Platzieren Sie Ihre besten Türme in diesen Bereichen: Sie möchten das Beste, das Sie haben, so oft wie möglich Schaden zufügen. Dies bedeutet auch, dass Sie niemals zuerst Ihre Türme neben die Laichpunkte der Monster stellen und sich rückwärts in Richtung des Diamanten bewegen sollten.

Nein, beginnen Sie immer damit, Ihre besten Türme an den besten Stellen in jedem Level zu platzieren und bauen Sie nach Bedarf weitere, unter Berücksichtigung der Platzierung der vorherigen Türme und ihres Typs.

Einige Türme haben spezielle Fähigkeiten (wie das Verlangsamen von Feinden), andere greifen mehrere Ziele an und so weiter. Denken Sie beim Platzieren Ihrer Türme an all diese Dinge, damit sie sich gegenseitig stärken.

Aber Türme sind nicht alles im Spiel: Ihr Hauptheld und alle weiteren Helden sind wirklich nützlich – hauptsächlich, um Drosselstellen zu erstellen und Feinde an Ort und Stelle zu halten, während die Türme ihre Magie wirken.

Eine gute Idee ist es beispielsweise, einen Bereich zu finden, in dem mindestens zwei Türme aktiv sein können – einer, der Feinde verlangsamt, und einer, der AoE-Schaden verursacht. Platziere deinen Helden oder deine Helden dort, damit sie so viele Feinde wie möglich in diesem Gebiet sammeln und beobachte, wie sie von deinem AoE-Turm in Stücke gesprengt werden!

Welchen Upgrade-Pfad wählen Sie für Ihre Türme?

Es gibt zwei Upgrade-Pfade, die Sie für Ihre Türme auswählen können – Schaden oder Reichweitenerhöhung. Wann immer Sie einen Weg wählen, können Sie nicht in den anderen investieren. Daher sollten Sie immer die Vorteile in Betracht ziehen, die sich aus der einen oder anderen Richtung ergeben.

Ich kann mir nicht wirklich viele Situationen vorstellen, in denen es besser ist, die Reichweite über den Schaden eines Turms zu erhöhen. In den meisten Situationen ist es daher wirklich sicher, sich nur darauf zu konzentrieren, den Angriff Ihrer Türme in jedem Kampf zu verbessern.

Platziere Helden an wichtigen Stellen auf dem Platz

Ich habe Ihnen oben bereits ein Beispiel gegeben, wie wichtig es ist, dass Ihr Held / Ihre Helden an wichtigen Stellen auf dem Schlachtfeld platziert werden, und ich muss es noch einmal sagen: Berücksichtigen Sie immer ihre Platzierung, da sie den Unterschied zwischen einem Sieg und einer Niederlage ausmachen können.

Im Moment können die Helden manchmal abgehört werden – verlassen Sie ihre Position und bleiben Sie in einem neutralen Bereich oder lassen Sie sich von einem Monster mitreißen, ohne Schaden zu verursachen. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Helden immer im Auge behalten sollten, um sicherzustellen, dass sie an der richtigen Stelle sind und das tun, was sie sollten.

Im Allgemeinen habe ich immer gerne zwei Helden auf dem Spielfeld – den Starthelden vorne, der einen Choke-Punkt und einen Helden mit hoher Gesundheit hinter sich erzeugt und einen zweiten Choke-Punkt in der Nähe anderer starker AoE- und Schaden verursachender Türme schafft.

Auch wenn Sie diesen Ansatz nicht befolgen, sollten Sie eines beachten: Schicken Sie Ihre Helden niemals nach vorne in einen Bereich, in dem sie nicht von Türmen unterstützt werden, da dies Ihnen fast keine Vorteile bringt!

Rufe früh die neuen Wellen an, um einen Manaschub zu erhalten

In den meisten Fällen ist es im Kampf eine gute Idee, die nächste Welle frühzeitig anzurufen, es sei denn, Sie sind bereits zahlenmäßig unterlegen. Wenn du das tust, bekommst du zusätzliches Mana als Belohnung – und das kann nützlich sein!

Normalerweise rufe ich neue Wellen an, sobald der neue Wellenfortschrittsbalken den E-Buchstaben des Wortes „Früh“ erreicht, und das funktioniert die meiste Zeit ziemlich gut, da ich bis dahin sicher weiß, ob ich mit der neuen Welle früh umgehen kann oder nicht .

Schließe die täglichen Missionen ab

Da es relativ schwierig ist, durch das Spiel zu kommen, können Sie wirklich jede Hilfe nutzen, die Sie bekommen können. Und eine Menge Hilfe kommt von der täglichen Erfüllung der täglichen Quests.

Sie sind relativ einfach zu erledigen und wenn Sie es schaffen, alle zu erledigen, erhalten Sie einige Edelsteine ​​als Top-Belohnung über die Münzen und andere Gegenstände, die Sie aus einzelnen Missionen gewinnen. Schließe diese Quests also täglich ab!

So bauen Sie Ihr perfektes Deck

Wenn Sie ein perfektes Deck bauen möchten, sollten Sie immer zwei wichtige Dinge beachten: Welche sind Ihre besten Karten (Helden, Türme und Zauber) und welche Art von Feind Sie sehen?

Basierend auf diesen Fakten müssen Sie normalerweise drei separate Decks erstellen: eines mit Schwerpunkt auf physischem Schaden, eines mit Schwerpunkt auf magischem Schaden und eines, das sich ein wenig aus beiden Welten vermischt. Letzteres werden Sie in den meisten Phasen am häufigsten verwenden, da Sie sie im Allgemeinen alle schlagen können, ohne sich um Spezialisierung zu kümmern.

In Beast Quest Ultimate Heroes haben Sie sieben Plätze zum Erstellen eines Decks (8, wenn Sie ein VIP sind – was wirklich nützlich ist!), So dass Ihre Optionen begrenzt sind. Sie sollten sich bemühen, eine schöne Mischung aus Türmen zu haben, die Flächenschaden verursachen, diejenigen, die ein einzelnes Ziel angreifen und schnell sind, viel Schaden verursachen und alle speziellen Türme nutzen, die Sie haben.

In den meisten Fällen sind die selteneren Karten die bessere Option – aber versuchen Sie, mindestens eine (ich gehe mit zwei) billigere Karten zu haben, die Sie auf das Spielfeld legen können, falls die Dinge wirklich schlecht laufen.

Ich ziehe es auch vor, eine zusätzliche Heldenkarte im Deck zu haben – die sperrigste, die Sie haben, denn ihr Hauptziel wird es sein, am Leben zu bleiben und so viele Gegner wie möglich an einem einzigen Ort zu halten, damit die Türme sie leicht ausschalten können .

Zauber oder keine Zauber?

Dies ist eine sehr wichtige Frage in Beast Quest Ultimate Heroes, wenn es um den Deckbau geht: Solltest du Zauber haben oder nicht?

Ich habe lange Zeit ohne Zauber gewürfelt und sie als echte Manaverschwendung angesehen (da es sich um einen Einweggegenstand handelt), aber mir wurde klar, dass es äußerst nützlich ist, für alle Fälle einen zu haben.

Das Spiel wird immer schwieriger, wenn Sie die Stufen hinaufsteigen, und manchmal benötigen Sie diesen zusätzlichen Schub, wenn Sie ein oder drei Mal einen Zauber wirken, anstatt sich nur auf Türme und Helden zu verlassen.

In vielen Fällen haben meine Zauber einen Unterschied zwischen einem 3-Sterne-Sieg und einem 2-Sterne-Sieg gemacht. Ich empfehle daher, immer einen auszurüsten, aber verwenden Sie ihn nur, wenn Sie es wirklich müssen. Ansonsten verschwendest du nur Mana!

Nimm an allen Veranstaltungen teil

Es gibt verschiedene tägliche Dungeons, an denen Sie jeden Tag teilnehmen können, einschließlich des Endless-Modus – alle mit verschiedenen Belohnungen, die sich als nützlich erweisen, wenn Sie Ihr Team verbessern möchten.

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, so oft wie möglich an diesen Veranstaltungen teilzunehmen, und verpassen Sie nie die Chance, ein paar Goodies kostenlos zu verdienen!

Dies wären die Tipps und Tricks von Beast Quest Ultimate Heroes, die wir jetzt teilen müssen. Wenn Sie jedoch zusätzliche Ratschläge für Mitspieler haben, zögern Sie nicht, uns alle zu informieren, indem Sie Ihre Kommentare unten teilen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.