Bloodborne kommt zum PC? Einige Insider diskutieren darüber

Seit einiger Zeit ist die Rede von der möglichen Ankunft von Bloodborne auf dem PC und heute von diesem Gerücht wird von einigen Insidern verstärkt Wer hat das Problem in einem Thema auf ResetERA diskutiert.

Laut Sloth Mom "Bloodborne kommt zum PC"und der Insider behauptet, sich des Entwicklungsteams bewusst zu sein, das an der Portierung arbeitet, einer Studie"von bewährter Zuverlässigkeit, arbeitet seit einiger Zeit an der Konvertierung", sagt die Quelle. Die Botschaft von Sloth Mom wurde zunächst nicht ernst genommen, sondern in dieser Angelegenheit Wario64 intervenierte ebenfalls, ein bekannter Insider auf Twitter und ResetERA, der behauptete, dass "es bereits ist Du kannst Bloodborne jetzt über PlayStation auf dem PC spielen … oder etwas länger warten …", was auf die Ankunft möglicher Neuigkeiten bezüglich des Debüts des Spiels unter Windows hindeutet.

Schließlich schrieb der ResetERA-Moderator Jawmuncher, um die Gedanken zu beruhigen, indem er sagte: "Sei dir deiner eigenen Gangstimmen bewusst, das ist alles was ich sagen kann", ohne weitere Unwucht. Nach Horizon Zero Dawn (dessen PC-Debüt in diesem Sommer erwartet wird) könnte Bloodborne auch"verlieren"das absolut exklusive Label für PS4? Im Moment haben Sony und FromSoftware die Gerüchte nicht kommentiertDeshalb müssen wir nur auf Bestätigungen oder Ablehnungen in dieser Angelegenheit warten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.