Blut auf dem PC? Angebliche Screenshots im Netz!

Im Frühjahr 2018 wurde der PlayStation 4-Titelpark mit einem exklusiven Angebot bereichert, das dazu bestimmt ist, einen besonderen Platz im Herzen vieler Spieler zu erobern: blutgetragen.

Unterzeichnet von Hidetaka Miyazaki und vom Team von FromSoftwareDie düstere und liebevolle Atmosphäre des Titels könnte nun dazu bestimmt sein, auf weiteren Plattformen zu landen. Tatsächlich scheinen sich mehrere Gerüchte, die in den letzten Stunden aufgetaucht sind, in diese Richtung zu bewegen. In der Folge haben mehrere Quellen versucht, die Ankunft von Bloodborne auf PC und PlayStation 5 so gut wie möglich zu signalisieren. Einige Korridor-Gerüchte sehen insbesondere die Portierung als eines der Projekte an, an denen die Mitarbeiter von Blauer Punkt, Team, das für das Remake von verantwortlich ist Schatten des Kolosses.

Um die Erwartungen des PC-Benutzers weiter zu kitzeln, sind einige im Internet erschienen angebliche Screenshots des PC-Version von Bloodborne. Letztere, die Sie unten im Tweet sehen können, bieten einen kleinen Einblick in die Straßen von Yharnam. Auch der Protagonist ist EinstellungsmenüHier werden unter den Grafikoptionen die Standardeinstellungen niedrig, mittel, hoch und sehr hoch angezeigt.

Wie in diesen Fällen üblich, bitten wir Sie, sich daran zu erinnern, dass es sich um den Zeitpunkt handelt Gerücht nicht bestätigt. Bisher wurde keine Portierung des Spiels bestätigt und es gibt keine sichere Anwesenheit von Bloodborne beim PS5-Event.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.