Borderlands 3: Gearbox setzt am 16. Juli ein mysteriöses Ereignis

0
4

Borderlands 3 Crypt Hunters kehren am Dienstag, dem 16. Juli, zum "Celebration of Togetherness" zurück, einem mysteriösen Ereignis, das von Gearbox Software organisiert wurde, um neue Details über das Gameplay und die Geschichte ihres ehrgeizigen Open-World-Shooters zu enthüllen. [19659002] Der einzigartige Name, den das Team unter der Regie von Randy Pitchford für den Start dieses Events ausgewählt hat, und die Einladungsnachricht, die Sie im Tweet am Ende des Artikels finden, können nur auf die Enthüllung eines neuen Demonstrationsvideos hinweisen, das sich auf mechanisches Multiplayer-Spiel das wir bei der Jagd erleben werden, ausschließlich in Online-Kooperativen mit Plünderern nach Calypso Twins .

Die Veranstaltung wird am Dienstag, den 16. Juli, um 16:00 Uhr in Italien direkt auf den Seiten der offiziellen Website von Borderlands 3 beginnen. Das Fehlen von Verweisen auf den Kanal Gearbox Twitch könnte auf den Willen der Entwicklungspatori der Vereinigten Staaten von Amerika hinweisen Bereicherung des Portals mit Bildern, Gameplay, Kunstwerken und Informationskarten zu den einzelnen Charakteren des Spiels sowie zu den erforschbaren außerirdischen Planeten, zu Waffen oder zu Neuigkeiten im Zusammenhang mit kooperativen Multiplayern wie den Ping-inspirierten Apex-Legenden .

Die Ankündigung von DLCs und Post-Launch-Erweiterungen ist ausgesprochen unwahrscheinlich, insbesondere aufgrund der nicht allzu weit entfernten Veröffentlichung von Borderlands 3, die wir für den 13. September auf PC, PS4 und Windows XP geplant haben Xbox One (und im November bei Google Stadia). Was haltet ihr von dieser Veranstaltung? Möchten Sie lieber neue Spielszenen bewundern oder möchten Sie mehr Informationen über die Geschichte der neuen Grenzgebiete?

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here