Burnout Paradise Remastered, Crysis 3 und andere EA-Spiele landen auf Steam

Wie Sie vielleicht bereits wissen, ist der EA Access-Abonnementdienst heute offiziell bei Steam eingetroffen, begleitet von einer Lawine von Electronic Arts-Spielen, die alle mit einem großen Rabatt erhältlich sind.

Bis zum nächsten 9. Juli 2020Tatsächlich können alle Benutzer des Valve-Clients die Startaktion für diese Titel bei Steam nutzen, um sie zu einem ausgesprochen günstigen Preis in ihre digitale Bibliothek aufzunehmen.

Hier ist die Liste der EA-Spiele, die heute bei Steam eingetroffen sind, und deren Preis:

  • Burnout Paradise Remastered – 4,99 Euro (Originalpreis: 19,99 Euro)
  • Crysis 3 – 9,89 Euro (Originalpreis: 29,99 Euro)
  • Dragon Age II – 12,49 Euro (Originalpreis: 24,99 Euro)
  • Drachenzeitalter: Inquisition – 19,99 Euro (Originalpreis: 39,99 Euro)
  • Fe – 9,99 Euro (Originalpreis: 19,99 Euro)
  • Spiegelkante: Katalysator – 9,99 Euro (Originalpreis: 19,99 Euro)
  • Need for Speed ​​Rivals – 9,99 Euro (Originalpreis: 19,99 Euro)
  • Bedürfnis nach Geschwindigkeit – 9,89 Euro (Originalpreis: 29,99 Euro)
  • Bedarf an Geschwindigkeitswärme – 27,99 Euro (Originalpreis: 69,99 Euro)
  • Pflanzen vs. Zombies: Schlacht um Neighborville – 19,99 Euro (Originalpreis: 49,99 Euro)
  • Meer der Einsamkeit – 9,99 Euro (Originalpreis: 19,99 Euro)
  • entwirren – 9,99 Euro (Originalpreis: 19,99 Euro)
  • Entwirre zwei – 9,99 Euro (Originalpreis: 19,99 Euro)

In Bezug auf Electronic Arts-Spiele, die neue Plattformen erreichen, möchten wir Sie daran erinnern, dass Burnout Paradise Remastered in wenigen Tagen auch auf Switch, der Nintendo-Hybridkonsole, debütieren wird. Laut einem der neuesten Dataminer-Lecks könnte Apex Legends auch sehr bald bei Steam eintreffen und die immer umfangreichere Liste der EA-Titel im Store erweitern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.