COD 2019: Ehemalige Entwickler von Modern Warfare gehören zum Team von Infinity Ward

In den letzten Wochen haben sich verschiedene Gerüchte über das nächste Kapitel von Call of Duty verbreitet, von denen einige auf ein mögliches Debüt für Modern Warfare 4 hindeuten.

kehrt nun zum Softwarehaus einiger ehemaliger Entwickler von Infinity Ward zurück. Insbesondere die Linkedin-Profile von fünf verschiedenen Fachleuten erregten Aufmerksamkeit, nachdem sie zuvor an der Modern Warfare-Reihe gearbeitet hatten. Letztere enthüllen tatsächlich die Rückkehr zu Infinity Ward von:

  • Mark Grigsby : Animationsdirektor;
  • Alex Roycewicz : Game Designer;
  • Geoff Smith : Multiplayer-Designdirektor; [19659004] Joel Emslie : Art Director;
  • Zield Rieke : Gründer von Infinity Ward, jetzt wieder im Team als Gameplay-Regisseur die ersten beiden titel. Ein ziemlich interessantes Element, das einen Teil der Gemeinschaft dazu gebracht hat, sich zu fragen, ob diese Annahmen den Willen von Infinity Ward, Modern Warfare 4 zu verwirklichen, nicht verbergen.

    Im Moment gibt es diesbezüglich offensichtlich keine offizielle Bestätigung, aber das Warten auf weitere Informationen wird wahrscheinlich nicht allzu lange dauern. Das Entwicklungsteam hat in der Tat bestätigt, dass COD 2019 beim E3 Coliseum 2019 anwesend sein wird.

You May Also Like

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *