COD Modern Warfare: Weitere Verbesserungen für die Balance des 725-Gewehrs stehen an

Eine der mächtigsten Waffen im gesamten Arsenal von Call of Duty: Moderne Kriegsführung es ist sicherlich die 725-Flinte, die es bisher ermöglicht hat, auch aus verrückten Entfernungen sofort zu töten.

Der neueste Patch von Infinity Ward versuchte das Problem zu lösen, nur teilweise erfolgreich. Dafür haben die Entwickler bestätigt, dass es weitere Änderungen an der Balance des berühmten 725-Gewehrs geben wird.

Joe Cecot, bestätigte einer der Entwickler von Modern Warfare auf Twitter, dass Weitere Ausbesserungen werden an der 725-Schrotflinte vorgenommen um das Gleichgewicht der Waffe zu verbessern. Cecot erklärte, dass der nächste Patch versuchen wird, die verheerenden Gewehreffekte zu beseitigen: Der 725 wird es dennoch schaffen, Gegner mit einem niedrigen Gesundheitslevel zu eliminieren, aber Es wird unmöglich, Spieler in beträchtlichen Entfernungen mit einem einzigen Schuss auszuschalten. Derzeit ist noch kein genaues Datum für die Veröffentlichung des nächsten Updates bekannt, es kann jedoch davon ausgegangen werden, dass es in relativ kurzer Zeit verfügbar sein wird, da die Patches bisher wöchentlich veröffentlicht wurden. In der Zwischenzeit haben Activision und Infinity Ward zwei neue Karten für das Multiplayer-Spiel zur Verfügung gestellt.

Die Entwickler bereiten sich auch auf den Start des ersten Season Pass vor. Wir erinnern Sie daran, dass Sie die Rezension von Call of Duty: Modern Warfare auf den Seiten von Everyeye lesen können.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.