COD Warzone und die mysteriösen Bunker im Spiel: Dataminer öffnen ihre Türen

Bereits im März, nicht weit von der Veröffentlichung des Battle Royale entfernt, hatten die abenteuerlustigsten Spieler mehrere Geheimnisse auf der COD Warzone-Karte entdeckt.

Unter den letzteren gibt es neben PCs und seltsamen Telefonen auch ungewöhnliche Bunkeranscheinend unzugänglich. Die Unterstände, die durch solide, nicht verkratzbare Eingänge geschützt sind, verfügen über Ziffernblöcke, neben denen durch Eingabe von Codes interagiert werden kann. Bis heute ist es der Community jedoch noch nicht gelungen, ihr Geheimnis zu entschlüsseln öffne die Türen weit.

Es scheint jedoch, dass die Operation möglich ist und dass innerhalb der Call of Duty: Kriegsgebiet deshalb verbirgst du tatsächlich etwas. Diesbezüglich Zweifel aufkommen zu lassen, war die Tätigkeit der Dataminer auf dem neuesten Battle Royale Update. In der Tat, zwischen den Falten des letzteren, aAnimation das zeigt nur das Öffnen der Türen der Strukturen: Wie wird das Ergebnis erzielt? Ein Teil der Community spekuliert, dass alles mit einem speziellen In-Game-Event zusammenhängt, aber es gibt derzeit keine Gewissheit darüber.

Um mehr zu erfahren, möchten wir darauf hinweisen, dass unser Alessandro Bruni eine interessante Analyse der Ursprünge und der Entwicklung von Call of Duty Warzone zusammengestellt hat, einem Videospiel-Phänomen, das einen beachtlichen Erfolg hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.