Cyberpunk 2077: Das Night City Wire-Event wurde ebenfalls verschoben

Nach dem Vorbild von Activision mit der vierten Staffel von Call of Duty Warzone und Sony mit dem Präsentationsereignis der PlayStation 5-Spiele hat CD Projekt RED auch beschlossen, das zu verschieben Nachtstadtdraht mit Cyberpunk 2077.

Die Veranstaltung zum erwarteten Spiel des polnischen Softwarehauses findet nicht am 11. Juni statt, sondern am 25. Juni: Dies bedeutet, dass Sie etwas mehr als eine zusätzliche Woche warten müssen, um mehr Details zum Titel herauszufinden. Wie Sie sich vorstellen können, ist die Verschiebung auf die schwierige Situation zurückzuführen, mit der die Vereinigten Staaten nach dem Mord an George Floyd und den Protesten konfrontiert sind, die das Land in den letzten Tagen entflammt haben.

Hier ist die Nachricht, die von CD Projekt RED auf den offiziellen sozialen Kanälen veröffentlicht wurde:

"Wir haben beschlossen, den Night City Wire auf den 25. Juni zu verschieben. Unser Ziel ist es weiterhin, neue Informationen über Cyberpunk 2077 mit Ihnen zu teilen. Im Moment gibt es jedoch wichtigere und komplexere Themen, die unsere und Ihre Aufmerksamkeit verdienen. Gelegenheit zu wiederholen, dass wir gegen Rassismus, Intoleranz und Gewalt sind. Black Lives Matter. "

Wir erinnern Sie daran, dass Sie die Veranstaltung in unserem Unternehmen auf dem Everyeye Twitch-Kanal verfolgen können, wo wir wie gewohnt bereit sind, sie live zu kommentieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.