Death Stranding: Ein neues Bild zeigt die Auswirkungen von Wasser

Death Stranding: Ein neues Bild zeigt die Auswirkungen von Wasser

Wie immer sehr aktiv auf sozialen Kanälen, hat Hideo Kojima auf Twitter ein neues In-Game-Image gepostet, das von übernommen wurde Death Stranding, Diesmal zeigen die visuellen Effekte von Wasser. Lassen Sie es uns aus der Nähe sehen.

Wie Sie dem Tweet am Ende der Seite entnehmen können, zeigt das neue Bild von Hideo Kojima eine Szene von Death Stranding in dem es möglich ist, die visuellen Effekte von Wasser zu schätzen. Insbesondere können wir die Reflexionen, das Beleuchtungssystem und die kleinen Wellen des Wassers sehen.

Nach dem, was bisher in den Videos und in den vorherigen Bildern gezeigt wurde, sehen sich Death Stranding-Spieler bei verschiedenen Gelegenheiten mit Wasserläufen konfrontiert und achten darauf, dass sie nicht die kostbaren Gegenstände verlieren, die sie während des Abenteuers tragen müssen.

In den letzten Tagen hatte auch Hideo Kojima veröffentlicht zwei weitere Aufnahmen von Death Stranding, die den Protagonisten des Spiels zeigten, das Norman Reedus in Ruhe spielte.

Wenn Sie es nicht erwarten können, mehr über das neue Hideo Kojima-Spiel zu erfahren, empfehlen wir Ihnen, den Termin mit dem nicht zu verpassen Eröffnungsabend Live geplant um 20:00 am 19. August, wenn Death Stranding wird die Gamescom 2019 eröffnen mit neuem Auftritt bei der deutschen Messeeröffnung.

Wir hinterlassen Ihnen das neue Image am Ende der Nachrichten.

Der Beitrag Death Stranding: Ein neues Bild zeigt die Auswirkungen von Wasser erschien zuerst auf Volex24.

You May Also Like

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *