Death Stranding Guide: Wie man die maximale Belastung erhöht und das Gleichgewicht verbessert

Das Hauptziel von Sam Porter Bridges in Death Stranding soll zunehmend wichtige Ladungen liefern, um alle Städte Amerikas wieder zu verbinden und den UCAs Leben einzuhauchen. Wenn Sie das Abenteuer fortsetzen, werden die zu liefernden Gegenstände sehr schwer und ein wenig Hilfe könnte nur für Sie tun.

Wenn Sie anfangen, Probleme mit schwereren Lasten zu haben, können Sie sicherstellen, dass Sam nicht nur die maximal transportierbare Last erhöhen, sondern auch sein Gleichgewicht verbessern und Ihre Spaziergänge mit einem Turm auf dem Rücken ruhiger gestalten kann . Um diese Upgrades zu erhalten, müssen Sie als Erstes erreichen Lake Knot City in einer der Hauptmissionen. In dieser Region in der Mitte der Karte erhalten Sie eine Aufgabe von Die-Hardman, wer wird dich bitten, etwas zu bringen Ingenieur, deren Lage ist nicht so weit von Lake Knot City.

Sobald die Ladung eingegangen ist, belohnt dich dieser NPC mit einem Leistungsstarkes Exoskelett Level 1, ein Gerät, das Sam stabiler macht und gleichzeitig das maximal zu transportierende Gewicht erhöht. Dank des Exoskeletts können Sie sich also viel leichter bewegen und auch mit vielen Objekten auf Ihrer Schulter rennen.

Haben Sie bereits unseren Leitfaden zur Änderung von Sams Frisur in Death Stranding gelesen?

Auf unseren Seiten finden Sie auch eine Anleitung mit nützlichen Tipps für den Einstieg in Death Stranding.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.