Death Stranding PC wird gleichzeitig bei Steam und Epic Store veröffentlicht, Vorbestellungen sind möglich

An dem Tag, an dem es auf PlayStation 4 landete, eröffneten 505 Games offiziell die Vorbestellungen für die PC-Version von Death Stranding zu einem Preis von 59,99 Euro und bestätigten den Start des Spiels gleichzeitig auf Steam und Epic Games Store im Sommer 2020.

Das genaue Erscheinungsdatum steht noch nicht fest, aber zumindest haben wir jetzt die Gewissheit, dass Das neueste Werk von Hideo Kojima wird nicht exklusiv seinWie kürzlich bei Control, ist ein weiterer 505-Spiele-Titel derzeit exklusiv bei Tim Sweeney erhältlich. Wenn Sie mit der Buchung fortfahren möchten, können Sie sich an eine der folgenden Adressen wenden:

Auf welcher Plattform werden Sie es kaufen? Lass es uns in den Kommentaren wissen! Produktseiten haben noch nicht die Mindest- und empfohlenen Anforderungen – verständlich, da die Monate, die uns von der Veröffentlichung trennen, viele sind – aber bestätigen Sie die Unterstützung für die gleichen Sprachen wie die Playstation 4-Version, einschließlich derItalienisch sowohl in Texten als auch im Synchron. Wenn Sie es noch nicht getan haben, empfehlen wir Ihnen dringend, die Rezension von Death Stranding, kuratiert von Alessandro Bruni, und das Special über videoludische Verbindungen von Claudio Cugliandro zu lesen, der sich entschied, über die Arbeit von Hideo Kojima hinaus Spiele mit ähnlichen Themen zu entdecken .

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.