Death Stranding: Viele Entwickler haben für Konami gearbeitet

Vier Jahre sind seit der viel diskutierten Scheidung zwischen Hideo Kojima und Konami vergangen, deren Gründe nie offiziell bekannt gegeben wurden. Das einzige, was sicher ist, ist, dass der Game Designer nicht der einzige ist, der das Software-Haus verlassen hat, und viele andere sind ihm in seinem neuen Abenteuer gefolgt.

Die endgültige Bestätigung dieses Massentransfers sind die Credits von Death Stranding, die die Präsenz im Entwicklerteam von Kojima Productions of 67 Ex-Konami-Entwickler. Da es nur 120 Entwickler des neuen Studios des Metal Gear Solid-Entwicklers gibt, ist dies eine sehr interessante Figur.

Wir erinnern Sie daran, dass viele Entwickler von Guerrilla auch aktiv zur Entwicklung von Death Stranding beigetragen haben, einem Sony-Team, das seine Decima Engine (Horizon: Zero Dawn-Grafik-Engine) an Kojima verlieh und ihm dann auf die beste Weise half, sie für die neue zu optimieren Projekt. Kein Zufall, dass manche behaupten, Death Stranding habe die besten Grafiken dieser Generation.

Wir erinnern Sie daran, dass Sie auf unseren Seiten eine Reihe nützlicher Tipps finden, um mit dem Spielen von Death Stranding zu beginnen.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.