Der Autor von Stardew Valley arbeitet an zwei neuen Spielen in derselben Welt

Ein Überraschungs-Tweet macht den Scheinwerfer wieder an Stardew Valley, der berühmte Landwirtschafts-Simulator, der 2016 auf dem PC veröffentlicht wurde.
Das fragliche Twitter ist die Antwort des Autors des Indie-Videospiels an einen Fan, der ihn fragte, ob er beabsichtige, in Zukunft ein anderes Spiel in diesem Universum zu veröffentlichen.

Eric Barone, oder ConcernedApe (wie es in der Welt der Videospielentwicklung bekannt ist) hat nach dem immensen Erfolg und der kontinuierlichen Unterstützung nach dem Start bekannt gegeben, dass es Stardew Valley gewidmet ist an zwei verschiedenen Projekten beteiligt sein.

Sein Tweet sammelte schnell Tausende von Likes und dies ist auch der Grund, warum der Entwickler es vorzog, ein wenig vage über das Thema zu bleiben. "Ich möchte in der Lage sein, jedes Spiel zu entwickeln, an das ich denken kann, ohne zu viele Erwartungen oder Druck." sagte er.

Angesichts der über 10 Millionen verkauften Exemplare für Stardew Valley hat Barone sicherlich keine finanziellen Probleme, die eine forcierte Beschleunigung bei der Entwicklung seines nächsten Projekts ausmachen könnten. Der Autor auch will seine Spiele weiterhin eigenständig veröffentlichen ohne auf externe Verlage angewiesen zu sein. Eine privilegierte Bedingung, die durch die Art der Wertpapiere und die Märkte, für die sie bestimmt sind, ermöglicht wird.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.