Dezember 2019 PlayStation Now: Die neuen Spiele wurden offiziell angekündigt

Die Herausgeber des PS-Blogs und die Verantwortlichen von Sony Interactive Entertainment kündigen offiziell die neuen Videospiele an, die ab Dienstag, dem 3. Dezember 2019, für alle PlayStation Now-Abonnenten verfügbar sind.

Neben der bereits erhältlichen Persona 5, La Terra di Mezzo, The Ombra della Guerra und Hollow Knight hat der japanische Technologieriese den digitalen Titelkatalog, auf den PS Now-Benutzer zugreifen können, sorgfältig mit drei wichtigen Videospielen erweitert.

Wir sprechen über das legendäre Multiplayer-Shooter-Spiel PlayerUnknown's Battlegrounds (PUBG), das das Videospiel-Phänomen des Battle Royale-Genres ins Leben gerufen hat F1 2019 von Codemasters (dem englischen Softwarehaus, das kürzlich Slightly Mad Studios für 30 Millionen Dollar gekauft hat) und dem Science-Fiction-Shooter Wolfenstein Das alte Blut. Die betreffenden Titel dürfen von PS Now-Nutzern bis "frei" verwendet werden 3. März nächsten JahresSowohl beim Streamen auf Ihr technologisches Lieblingsgerät als auch beim Herunterladen auf Ihre PS4.

Ein sehr respektables Angebot, wenn man bedenkt, dass es dank PlayStation Now immer möglich ist, den letzten Monat des Jahres zu verbringen (e bis zum 2. Januar 2020) in Begleitung der Digitalhelden von God of War, Grand Theft Auto 5, inFamous Second Son und Uncharted 4 End of a Thief.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.