Diablo 2 Auferstehung bis Ende 2020? Ein Bericht weckt Hoffnungen

Während weitere Neuigkeiten zum Gameplay von Diablo IV erwartet werden, tauchen interessante Gerüchte über eine mögliche Rückkehr zum geschätzten Markt auf Diablo II.

Um die mögliche Vorfreude zu melden, ist das französische Videospielportal ActuGaming, der berichtet, dass er Details darüber erfahren hat eigene Quellenim Anschluss an das Finanztreffen von Activision Blizzard. Das Softwarehaus, so verweist er, würde Diablo II durch die Veröffentlichung einer Version neues Leben einhauchen remastered des Spiels. Letzteres sollte aufgerufen werden Diablo II auferstanden, mit einer Veröffentlichung von erwartet Ende 2020im letzten Quartal des Jahres. Es wird jedoch angegeben, dass das Veröffentlichungsdatum im Hinblick auf die künftige Entwicklung der globalen Gesundheitskrise verschoben werden könnte.

Um sich um das Projekt zu kümmern, fährt er fort ActuGaming, wären sie die Entwickler von Stellvertretende Vision. Die Arbeiten an Diablo II Resurrected hätten unmittelbar nach Abschluss der Arbeiten am Diablo II Resurrected begonnen Crash Bandicoot Trilogie. Zu den Gründen für die Entscheidung, das Spiel erneut vorzuschlagen, gehört der Wunsch, das Wissen über die Marke unter den Spielern im Hinblick auf die künftige Einführung von Diablo IV zu verbessern. Keine spezifische Indiskretion beinhaltete die mögliche Enthüllung des Spiels.

Wie üblich erinnern wir Sie daran, dass es sich um Informationen handelt, die derzeit nicht überprüft werden können und daher mit der gebotenen Vorsicht interpretiert werden müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.