Diablo 4: Blizzard schließt die Unterstützung für Cross Play nicht aus

Wird Diablo 4 Cross Play unterstützen? Zu dem Zeitpunkt, als Blizzard noch keine Entscheidung getroffen hat, hat das Unternehmen nicht ausgeschlossen, dass diese Möglichkeit Realität werden kann, und sich "sehr aufgeregt" über die Möglichkeiten, die das Multiplayer-Crossplay bietet, geäußert.

In der Vergangenheit hatte Blizzard bereits den Willen von geäußert unterstütze Cross Play mit Diablo 3 Ultimate Edition aber die Dinge liefen anders, aber für Diablo 4 könnten sich die Dinge ändern: "Wir sind vom Potenzial von Cross Play begeistert, aber es gibt technische Probleme, die wir mit Hardware-Herstellern lösen müssen, aber unser Ziel ist es, dies unbedingt zu unterstützen"Dies sind die Worte von Executive Producer Allen Adham, gefolgt von den Aussagen des Lead Lightning Artist Sean Murphy:"Wir haben im Moment nichts bekannt zu geben, aber es ist ein Thema, das wir evaluieren, wir sind definitiv interessiert."

Diablo 4 wird für 2020 oder 2021 erwartet, zu dem Zeitpunkt, als Blizzard den Start für PC, PlayStation 4 und Xbox One angekündigt hat, glauben jedoch viele, dass das Spiel auch für PlayStation 5 und Xbox Scarlett mit viel Unterstützung erhältlich sein wird Cross Play. Wir freuen uns auf offizielle Ankündigungen.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.