Die Frühjahrssaison der ESL Vodafone Championship endet

Der Vorhang fällt auf die Frühjahrssaison der ESL Vodafone Championship und kündigt die letzten beiden nationalen Meister an, nach vier langen Monaten, in denen sich Team und Spieler offen gegenüberstanden, das Recht auf Zugang zum Finale zu erhalten.

Der Gewinner der ESL Vodafone Championship ist neu nationaler Meister von Clash Royale Es ist Bazaar, der in einem spannenden Finale besiegt hat Rambo-Draht.

Die beiden hatten es mit Solterino und Fizzo zu tun.

Die nationalen Meister der Brawl Stars haben ihren Abschluss gemacht Außenseiter im Finale am Mkers. Während des Halbfinales hatten sie Outplayed und Qlash Forge eliminiert.

Das Online-Publikum der ESL Vodafone Championship verfolgte die adrenalingeladenen Spiele der gesamten Frühjahrssaison von zu Hause aus, in denen die besten italienischen Spieler und Teams um die Titel der nationalen Meister kämpften und einen Gesamtpreispool von 20.000 € für alle drei Titel (Brawl Stars, Clash Royale, CS: GO).

Alle Informationen und die neuesten Updates sind auf der offiziellen Website, auf Facebook, Instagram und Twitter verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.