Die Gewinner der Welten 2019 werden von Luis Vuitton mit einer personalisierten Uhr geehrt

Nach dem beeindruckenden Sieg bei den G2 Esports im Finale der Welten 2019 erhielt jedes Mitglied des FunPlus PhoeniX-Kaders ein Geschenk Louis Vuitton angepasst.

Im Hinblick auf Worlds 2019 hatte Riot Games die Zusammenarbeit mit Louis Vuitton für die angekündigt offizielle Häuser für Gewinner reserviert und dass es die Weltmeisterschaft enthalten würde.

Ab dieser Ankündigung kamen auch die neuen Skins ins Spiel "Prestige"In League of Legends für Qiyana und Wade, der Gruppe True Damage, die vom künstlerischen Leiter von LV entworfen wurden.

Das Trophäenetui und die Felle waren jedoch anscheinend nicht die einzigen Initiativen im Zusammenhang mit der Partnerschaft zwischen Riot und der Heimat des Luxus. Wie in der Tat enthüllt, jedes der Mitglieder von FunPlus Phoenix erhielt Louis Vuitton Custom Uhren.

David Higdon von Riot, globaler Leiter von Esports Communications, teilte Bilder von den Geschenken der Spieler mit und erklärte, dass das Meisterteam auch Uhren erhielt. "Louis Vuitton x League of LegendsAngepasst.

Die Armbänder jeder Uhr waren sowohl mit dem ikonischen monogrammierten Aufdruck als auch mit dem offiziellen Worlds-Logo versehen, um den Anlass zu feiern.

Der genaue Wert ist nicht bekannt, obwohl einige der LV-Uhren sind für über 5.000 Dollar erhältlich. Außerdem muss man bedenken, dass die Spieler personalisiert sind, so dass ihr Wert bereits in die Höhe geschossen ist.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.