Die Sims 4: "The Island Living" ist die neue Erweiterung? Beschmutzt auf Ursprung

Im Laufe des heutigen Tages, am Samstag, dem 8. Juni, wird Electronic Arts eine lange Reihe von Streams im Rahmen seines eigenen EA Play 2019 abhalten. Die Event-Linie enthält auch Die Sims 4 .

Einige Gerüchte über die zukünftige Entwicklung des Spiels könnten jedoch früher als vom Softwarehaus geplant aufgetaucht sein. Berichten von PC Gamer zufolge scheint es tatsächlich einem besonders aktiven Benutzer, der in der mit Die Sims verknüpften Community als "Joran Jovic" bekannt ist, gelungen zu sein, erste Hinweise auf den -Store Origin zu finden zu einer angeblichen Neuerweiterung von The Sims 4. Nach Angaben des Nutzers hätte dieser ein tropisches Thema und der Titel würde "Island Living" entsprechen. Die Erweiterung würde Gamer nach Sulani bringen, wo sie die Sonne genießen und sich zwischen goldenen Stränden und glitzernden Wellen entspannen und die lokale Kultur entdecken können.

Wie üblich möchten wir Sie daran erinnern, dass das Gerücht keinen offiziellen Informationskanal darstellt. Glücklicherweise wird es nicht lange dauern, um die Richtigkeit der obigen Angaben zu überprüfen. Das EA Play 2019 wird in der Tat für den späten Nachmittag des Samstags, den 8. Juni, erwartet: Gemäß der Aufstellung der Veranstaltung werden wir ab 21:00 Uhr in der italienischen Zeitzone über Die Sims 4 sprechen. Möchten Sie mehr erfahren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.