Eiji Aonuma diskutiert den Zelda Link Dungeon Editor & # 039; s Aufbruch zum Umschalten

0
4

Der vulkanische Geist hinter dem Projekt für das Nintendo Switch-Remake von Zelda Links Awakening, dem brillanten Eiji Aonuma, nutzte die Gelegenheit, die sich aus einem Interview mit den Kuratoren von Nintendos offizieller Website ergab, um Neues zu enthüllen Details zum Dungeon-Editor, der den Titel kennzeichnet.

Erörterung der zu bewältigenden gestalterischen und kreativen Herausforderungen, um die Einführung eines Dungeon-Editors zu ermöglichen, der einem Zelda Maker im Spiel-Ökosystem von dem aktuellen Remake des geliebten Link & # 39 ähnlich ist ; s Awakening for Game Boy Aonuma enthüllt, dass "viele Jahre vergangen sind, seit das ursprüngliche Spiel veröffentlicht wurde, aber ich wollte es trotz der Schwierigkeiten, die es zu überwinden gilt, immer wieder tun. Denken Sie an das Remake von Link & # 39; s Erwachen Ich wollte immer diese neue Funktion des Dungeon-Editors einfügen, weil die Dungeons dieses Spiels perfekt zu der Idee passen. Dieser Aspekt ermutigt mich, dieses Spiel zu machen, und so ist die neue Funktion genannt Camera dei Dungeon wurde geboren ".

Wenn aus künstlerischer Sicht die Hinzufügung des Dungeon-Editors keine besonderen Anforderungen stellte, bemühte sich das Entwicklerteam, dieses Spiel unter zugänglich und "komplex" zu machen Gleichzeitig, wie Eiji Aonuma selbst erklärte, dass "Wir wollten sicherstellen, dass die Spieler ihre eigenen Dungeons erstellen können, waren jedoch der Ansicht, dass es schwieriger sein würde, einen 3D-Editor zu erstellen. Link & # 39; s Awakening ist ein klassisches Zelda-Spiel mit einer Draufsicht, und jeder Dungeonraum hat die gleichen Dimensionen, was unsere Aufgabe erleichtert hat es ist ein zu lösendes Rätsel ".

Die Dungeon Chamber wird bereits beim Start von Zelda Links Awakening anwesend sein, der für den 20. September exklusiv auf Nintendo Switch geplant ist. Sowohl das System zur Erstellung benutzerdefinierter Dungeons als auch Alle anderen Aspekte des Gameplays des Abenteuers können auch auf dem neu angekündigten Nintendo Switch Lite genossen werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here