Escape From Tarkov: Das neue Update stört den Markt

Auf dem Weg zum Erfolg von Escape From Tarkov, das immer noch mehr Zuschauer als Fortnite on Twitch hat, erhält der jeweilige Ego-Shooter weiterhin Updates, die das Spielerlebnis verbessern, und unter diesen finden wir auch einige eine über die Markt.

Das betreffende Update, für das keine Datei heruntergeladen werden muss und das direkt von Battlestate Game auf den Spieleservern implementiert wurde, führt zu erheblichen Änderungen an der Flohmarkt Dies könnte innerhalb weniger Tage das Funktionieren des Binnenmarktes erheblich stören und für die Spieler nützlich sein, um Objekte jeglicher Art zu kaufen oder zu verkaufen. Das russische Entwicklerteam hat die Verzögerung beim Inverkehrbringen der Objekte in der Tat beseitigt, um unfaire Spieler davon abzuhalten, bestimmte Mängel des Systems zu missbrauchen, die zum Sammeln von Geld zum Nachteil weniger erfahrener Benutzer nützlich sind. Die jüngste Popularität des Spiels hat in der Tat viele neue Spieler auf die Server gebracht, die aufgrund mangelnder Erfahrung Opfer dieser Spieler werden und Gegenstände mit niedrigem Wert zu überhöhten Preisen kaufen können.

In Erwartung der nächsten Ergänzungen möchten wir Sie daran erinnern, dass die Ankunft der italienischen Sprache in Escape From Tarkov derzeit nicht zu erwarten scheint, da die Synchronisation auf Portugiesisch in Kürze erfolgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.