Escape From Tarkov: Entwickler, die nicht an der Eingabe der italienischen Sprache interessiert sind?

In den letzten Wochen wurde der frühe Zugriff auf Escape From Tarkov bei Twitch immer beliebter und infolgedessen ist die Anzahl der Käufer des Spiels dramatisch gestiegen. Eine ähnliche Situation veranlasste das Entwicklerteam, weitere Sprachen zu unterstützen, von denen jedoch keine Spur von Italienisch vorhanden ist.

Tatsächlich hat Battlestate Game auf der offiziellen Facebook-Seite des Spiels angekündigt, dass es ein Update des Shooters veröffentlicht hat, in dem die Synchronisation eingeführt wird Portugiesisch und es ist wahrscheinlich, dass diese besondere Wahl auf die große Beliebtheit des Spiels in Südamerika zurückzuführen ist. Die italienischen Benutzer sind jedoch besorgt über den zweiten Teil des Beitrags, in dem die Ankunft der Unterstützung für angekündigt wird Deutsch, französisch und Spanisch (zusätzlich zu Portugiesisch) auf der offiziellen Website. Dies deutet darauf hin, dass die nächsten Sprachen, die das Licht im Spiel erblicken könnten, genau diejenigen sind, die auf der offiziellen Website unterstützt werden, und das völlige Fehlen einer italienischen Version der Escape From Tarkov-Website könnte auf das mangelnde Interesse des Entwicklerteams am italienischen Markt hinweisen. was trotz zunehmender Aufmerksamkeit für das Spiel auch dank der Arbeit von Streamern wie Giorgio "POW3R" Calandrelli als nicht groß genug angesehen wird, um die Übersetzungskosten zu rechtfertigen.

Offensichtlich sind dies nur Annahmen und es ist wahrscheinlich, dass Battlestate Game in Zukunft ernsthaft über die Möglichkeit nachdenken wird, das Spiel ins Italienische zu übersetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.