Fallout 76: Neuer Patch, neue Probleme! Ein Fehler führt zum Bruch eines Ankers

Trotz der Verschiebung der Wastelanders-Expansion unterstützt Bethesda weiterhin regelmäßig Fallout 76. Gestern ist beispielsweise das Update 16 eingetroffen, das neue Optionen für Private Worlds hinzufügte und den Weg für das kostenlose Spielewochenende und das Weihnachtsereignis ebnete, das heute um 17:00 Uhr begann.

Es ist jedoch nicht alles in die richtige Richtung gegangen. Das neue Update hat in der Tat mit sich gebracht ein unerwarteter Fehler und vor allem unerwünscht. Wie der YouTuber Jas berichtet Thompson. Ein normales Nachladen von Waffen kann zum Bruch legendärer Rüstungen führen. Wie Sie im angehängten Video oben in dieser Nachricht sehen können, wird nach dem Neuladen der Verteidigungswert des Objekts erhöht fällt plötzlich von 519 auf 414.

Die Entdeckung des Fehlers hat vorhersehbar einige Debatten in der Community ausgelöst. Einigen zufolge würde es immer auf jeder legendären Rüstung des Spiels vorkommen. Anderen zufolge handelt es sich jedoch gelegentlich um ein Problem, das nur mit einer begrenzten Anzahl von Objekten verbunden ist. Das Problem besteht auf jeden Fall und ist gut dokumentiert: Das Nachladen der Waffe kann legendäre Rüstungen zerbrechen. Wir hoffen, dass Bethesda so schnell wie möglich eingreift, um den erneuten Fallout 76-Fehler zu beheben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.