Fallout 76 Wastelanders zerreißt Landstraßen im Launch Trailer

Ödländer, das größte Update zu treffen Fallout 76 seit dem Start im November 2018 steht es vor der Tür. Um die bevorstehende Aufnahme von NPCs in das Online-Ödland-Rollenspiel sowie eine Reihe weiterer Ergänzungen wie neue Waffen und Systeme zu feiern, veröffentlichte Bethesda den offiziellen Trailer zum Start des großen Updates, der oben zu sehen ist.

Zwar wussten wir bereits, dass das Update ein typischeres bringen würde Ausfallen Questreihe zu 76Mit Dialogbäumen und einem neuen Reputationssystem bietet Bethesda einen der besten Einblicke, die es bisher gab. Im Grunde, Ödländer macht 76 sehen viel mehr aus wie die Ausfallen Spielefans sind seitdem daran gewöhnt Fallout 3.

Es gibt Unmengen von Explosionen, Kultisten, neuen Mutanten, unsichtbaren Scharfschützen, pfiffigen Fliegen, die Questgeber tragen, Mini-Atomwaffen und natürlich noch mehr Explosionen.

Zu sagen, es ist ein bisschen ansprechender und hype-induzierender als das Spiel Teaser-Trailer zum Thema Landstraßen ist eine Untertreibung. Es lässt die Wildnis von Appalachia lebendig aussehen – Auch wenn dieses Leben von blutrünstiger Banditenart ist.

Bethesda sagt, "es ist ein ganz neues Ödland", und während wir sicher abwarten müssen, deutet alles darauf hin, dass dies wahr ist. Natürlich bringt das Update eine Handvoll "Spieloptimierungen" mit sich, darunter "Verbesserungen der Benutzeroberfläche" und "eine neue Möglichkeit, Ihre Quests zu verfolgen, während Sie das Ödland erkunden".

Fallout 76 Wastelanders wird voraussichtlich am 14. April für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht. Das Update, das für diejenigen, die bereits besitzen, kostenlos ist Fallout 76wird zusammen mit der Steam-Version für das Basisspiel gestartet.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.