Fortnite in der Krise? Die Teams eSports Excel und Vitality investieren jedoch stark

Die allgemeine Wahrnehmung von Fortnites Zustand ist nicht sehr positiv. Einige glauben, dass das Spiel in einem Spiel ist Moment des Niedergangs in Bezug auf die Popularität und Wertschätzung. Die Tatsache, dass wir weniger darüber reden und dass die Aufmerksamkeit der Medien zweifellos geringer ist, führt jedoch nicht unbedingt zu einem Spiel in Schwierigkeiten: weit davon entfernt. Zur Zeit Fortnite registriert 250 Millionen Benutzer und jedes einzelne Ereignis wird nicht nur im Marketing, sondern auch im Zollbereich von Experten analysiert: wie das Schwarze Loch anlässlich der Überfahrt nach Fortnite – Kapitel 2 oder das jüngste Travis Scott-Konzert in digitaler und weltweiter Vorschau.

Und Geduld, dass die Weltmeisterschaft 2020 wurde aufgrund des Covid-19-Notfalls verschoben, die Zahlen des 2019 reichen aus, um seine Popularität zu verstehen: 2 Millionen einzigartige Zuschauer und ein Jackpot von 30 Millionen Dollar nur für die letzte Etappe. Ohne die Visualisierungen auf den verschiedenen Streaming-Plattformen großer und kleiner Influencer zu vergessen.

Export investiert

Eine ganze Reihe von Gründen, die Sportorganisationen davon überzeugen, weiterhin als Wettbewerbs- und Marketingaspekt in Fortnite zu investieren. Dies ist der jüngste Fall von zwei der wichtigsten europäischen Realitäten und folglich weltweit: i Französische Vitalität und die Englisch Excel der auf beiden Seiten des Ärmelkanals im Rennen um die Besten auf Distanz antrat.
Um fair zu sein, Excel Esports, basierend auf Twickenham Stadium, Heimat des englischen Rugby in London, durch Vertrag mit dem britischen Wunderkind Jaden "Wolfiez"Ashman, der beste Fortnite-Spieler in Großbritannien trotz seines jungen Alters: gerade 16 Jahre alt.

Alter, das ihm erlaubte, das zu betreten Guinness-Weltrekord für die jüngste Person, die 1 Million Dollar gewinnt bei einem Esportturnier. Für Excel bedeutet die Ankunft von Wolfiez die Landung auf Fortnite zum ersten Mal seit der Veröffentlichung des Titels. Berühmt insbesondere für die League of Legends-Sektion, die sowohl in der Top-LEC-Serie als auch in der englischen Regional League vertreten ist, die ab dem Summer Split zur Northern Championship einschließlich der skandinavischen Länder wird Excel ist daher bestrebt, sein Wettbewerbsnetzwerk auszubauen und insbesondere, um seine Community von Fans und Fans mit einem dominanten Titel auf dem Spielemarkt zu erweitern, den jeder jetzt kennt. Wörter auch durch unterstrichen Kieran Holmes-Darby, Mitbegründer und Chief Gaming Officer:

"Als Organisation achten wir immer auf neue Möglichkeiten und erkunden ständig potenzielle neue Wettbewerbssektoren. Als wir Wolfiez trafen, Briten wie wir, scheint es fast selbstverständlich, ihn in unserem Haus willkommen zu heißen. Fortnite ist zweifellos einer der beliebtesten Sportarten der Welt und ist in den letzten zwei Jahren mehr als exponentiell gewachsen: Eine Kombination, die es uns in unseren Zielen ermöglicht, uns im Panorama durchzusetzen und die Sportarten Seiner Majestät darzustellen."

Andere Sprache, aber nicht zu viel für mich Vitalität, für die Fortnite nicht neu ist. Bekannt für die Teams von League of Legends, Rainbow Six Siege, Counter-Strike: GO, gesponsert von Red Bull. Renault und Orange können sich rühmen, ein eigenes technisches Zentrum für Spieler zu haben Stade de France in Paris. Warum also Ihren Dienstplan um einen neuen Namen erweitern? Weil das neue Transplantat, von dem wir sprechen, Klaus ist "Stompy"Konstanzer, Österreicher, einer der besten Spieler des Jahres 2019: Erster im europäischen Finale der Fortnite Champions Series: Saison X – Grand Finals, Top15 in der Weltmeisterschaft, unzählige hervorragende Ergebnisse in der Wettbewerbsszene.

Vor allem aber ein Charakter, der bringt 200.000 Anhänger in verschiedenen sozialen Medien: Zahlen, die jeden ansprechen würden, um ein bestimmtes Publikum zu erreichen. Vor allem für potenzielle Sponsoren, die an Vitalität interessiert sind: Es ist der Name, der Wettbewerbsfähigkeit und Beständigkeit der Ergebnisse mit der Fähigkeit verbindet, als Bindeglied für eine breite Reichweite junger und sehr junger Menschen zu fungieren. Stompy wird Teil einer Art Traumteam sein der Fortnite-Szene mit den beiden Stars Nicolas "Nikof"Frejavise ist der zweifache Pro-AM-Gewinner Karim"Airwaks"Benghalia. Das Auge der Vitalität hatte Stompy seit einiger Zeit beobachtet, wie Fabien selbst erklärte."Neo"Devide, Präsident und Mitbegründer des Vitality Teams:

"Für uns ist es der Beginn eines neuen Weges, der darauf ausgerichtet ist, Spieler international zu beobachten, um die besten Spieler der Welt zu gewährleisten. Die Leistung von Stompy im Jahr 2019 erregte unsere Aufmerksamkeit und war überzeugt, dass es der richtige Schritt ist, unseren Kader zu erweitern. Fortnite ist bis heute eines der meistgespielten und meistbesuchten Videospiele der Welt. Daher muss es für uns eine Priorität sein, auf höchstem Niveau vertreten zu sein."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.