Fortnite: Ninja beschwert sich bei Epic, will Staffel 3 und mehr Abwechslung

Ninja zeigt weiterhin seine Ungeduld mit Fortnite Battle Royale, kürzlich hat sich der berühmte Streamer erneut gegen Epic Games geworfen und wiederholt, dass er den Mangel an Nachrichten im Spiel satt hat.

""Ich möchte jetzt die neue Fortnite-Saison, sie braucht mehr Abwechslung. Wir haben lange mit diesem Zeug gespielt und wir haben noch nicht einmal eine neue Waffe gesehen. Die Wahrheit ist, dass Epic die Fortnite-Staffeln verlängert, aber den Inhalt halbiert hat!", dies sind Ninjas Worte, die tatsächlich ein Problem hervorheben, dh die übermäßige Dauer der zweiten Staffel, wobei die Inhalte in einem größeren Abstand als gewöhnlich veröffentlicht werden.

Fortnite Season 2 war besonders unglücklich und wurde anfangs wiederholt verlängert, zunächst wegen Problemen im Zusammenhang mit Smart Working und jetzt wegen der schwierigen Situation in den USA. Staffel 3 beginnt am 17. Juni, während das Event The Device auf den 15. Juni eingestellt ist, weit über die ursprünglich angekündigten Bedingungen hinaus. Staffel 3 sollte zuerst am 26. Mai, dann am 4. Juni und dann am 11. Juni e jetzt am 17. Juni.

Wusstest du? Kürzlich startete Tfue auch gegen Fortnite und nannte Epics Battle Royale ein Spiel für Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.