Fortnite Season 9: Epic greift bei Tunnelproblemen Impact-Wellen an

0
14

Auf Ersuchen der Fortnite Battaglia Reale Community beschließen die Autoren von Epic Games, Änderungen an den Slipstreams vorzunehmen. Die Onde d & # 39; Urto-Windkanäle erschienen auf der Insel des gratis Shooters mit der Eröffnung der Saison 9

Gestern, am 11. Mai, informierten die Entwickler des Stars and Stripes-Videospielriesen ihre Fans über die Absicht, einen der am meisten kritisierten Parameter der Entdecker der Insel Fortnite zu ändern, nämlich die Geschwindigkeit, mit der Slipstreams Benutzer "starten" die sich für die Verwendung dieser futuristischen Windkanäle entscheiden.

Die von Epic durchgeführten Tests dauerten etwa eine Stunde und endeten seltsamerweise mit der Wiederherstellung der vorherigen Geschwindigkeitswerte von Shockwaves die auf der Karte des Battle Royale verstreut sind trug dazu bei, die Kritik derjenigen anzuheizen, die diese Haltung zu Recht oder nicht für ungerechtfertigt hält, ist klug. Viele auf Twitter haben sich dann entschlossen, ihre Enttäuschung auszudrücken, indem sie Epic fragen, warum die in dieser Hinsicht bereitgestellten knappen Informationen

Slipstream-Probleme zu den Klagen der Fortnite-Spieler über die Entfernung der Shotgun in Verbindung mit der Eröffnung der 9. Staffel hinzugefügt werden Und dies ohne Rücksicht auf das enorme Medienecho der von Ninja gegen Fortnite vorgebrachten Kritik an einem Fehler, in dem er kürzlich gestolpert war und der nach seiner Ansicht das Verschwinden des Drachenfliegers zur Folge hatte, der die Insel eingesetzt hatte .

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here