Für Microsoft hat Xbox Game Pass Sea of ​​Thieves zu dem gemacht, was es ist

Als Sea of ​​Thieves im vergangenen Jahr auf den Markt kam, wurde es eher als unvollständiges Spiel kritisiert und gebrandmarkt, Microsoft glaubte jedoch weiterhin an das Projekt und hatte schließlich Recht Angesichts der Popularität, die das Spiel im Laufe der Zeit erreicht hat.

Aber was war der Wendepunkt des Spiels? Er sprach darüber Phil Spencer, verantwortlich für die Xbox-Abteilung von Microsoft, der berichtete, dass die schrittweise Entwicklung des Spiels auch auf Xbox Game Pass zurückzuführen ist Ein Instrument, das daher das "Engagement" der Spieler und die Rolle, die das Feedback der Community bei der Entwicklung eines Videospiels spielt, beeinflussen kann.

Sea of ​​Thieves war in der Tat eines der ersten Spiele, die vom ersten Tag an in den Game Pass aufgenommen wurden, und es wäre ein ganz anderes Spiel gewesen, wenn er im ersten Jahr kein Feedback erhalten hätte .

"Beim Start habe ich die Rückmeldungen von Benutzern gelesen, die sagten" Wo ist "Noch eine Hälfte des Spiels?". Aber ich möchte auch sagen, dass Sea of ​​Thieves nicht dort wäre, wo es heute ist, wenn wir ein weiteres Jahr gewartet hätten, bevor wir es gestartet haben. Es ist ein Spiel, das buchstäblich mit Community-Feedback erstellt wurde und in dem Sie es verwalten, nachdem Sie es mit den Augen der Benutzer gesehen haben. Es war etwas wirklich Interessantes für uns alle. "

Was halten Sie von Spencers Worten? Stimmen Sie zu? Um mehr zu erfahren, werfen Sie einen Blick auf das Jubiläums-Update von Sea of ​​Thieves, das das Spiel noch populärer machte. Auch in Sea of ​​Thieves gibt es thematische Inhalte. Freust du dich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.