Geforce NOW: Voraussetzungen für das Spielen auf PC, Mac, Schild und Android

Wenn Sie es versuchen möchten Geforce JETZTmüssen Sie zuerst ein unterstütztes Gerät haben. Nachfolgend listen wir die Bedarf Zum Spielen auf PC, Mac, Schild und Android mit dem NVIDIA Cloud-Gaming-Dienst, der auch kompatible Peripheriegeräte und Pads anzeigt.

Geforce JETZT Es kann auf PC-, Mac-, Schild- und Android-Geräten verwendet werden, sofern es den Systemanforderungen entspricht. Wenn Sie den Dienst dank des kostenlosen Geforce NOW-Abonnements kostenlos testen möchten und wissen möchten, ob Sie ein aktiviertes Gerät haben, müssen Sie nur die folgenden Anforderungen beachten.

Geforce NOW-Anforderungen auf dem PC

Betriebssystem
Eine 64-Bit-Version von Windows 7 oder höher ist erforderlich. 32-Bit-Versionen von Windows werden nicht unterstützt.

Internetanforderungen

  • GeForce NOW benötigt mindestens 15 Mbit / s für 720p bei 60 fps und 25 Mbit / s für 1080p bei 60 fps.
  • Sie müssen eine kabelgebundene Ethernet-Verbindung oder einen 5-GHz-WLAN-Router verwenden.

Mäuse und Tastaturen

  • Die meisten integrierten oder USB-Tastaturen funktionieren gut.
  • Die Verwendung einer Gaming-Maus wird empfohlen.

Gamepad

  • Sony DualShock 4 Controller (mit USB-Kabel und Bluetooth).
  • Logitech Gamepad F310 / F510 / F710 (Sie müssen den Controller ändern, um ihn im Direkteingabemodus zu verwenden, und der Nano-Receiver muss an einen USB-Anschluss mit ausreichender Stromversorgung angeschlossen sein, z. B. einen USB-Hub oder einen iMac / MacBook-USB-Anschluss.) .
  • Microsoft Xbox 360- und Xbox One-Controller (mit USB-Kabel).

Hardwareanforderungen

  • Dual Core X86-CPU mit 2,0 GHz oder höher
  • 4 GB Systemspeicher
  • GPU, die mindestens DirectX 11 unterstützt
  • NVIDIA GeForce 600-Serie oder höher
  • AMD Radeon HD 3000-Serie oder höher
  • Intel HD Graphics 2000-Serie oder höher

Geforce NOW-Anforderungen für Mac

Betriebssystem
MacOS muss Version 10.10 oder höher sein.

Internetanforderungen

  • GeForce NOW benötigt mindestens 15 Mbit / s für 720p bei 60 fps und 25 Mbit / s für 1080p bei 60 fps.
  • Sie müssen eine kabelgebundene Ethernet-Verbindung oder einen 5-GHz-WLAN-Router verwenden.
  • Wenn Ihr MacBook oder Notebook keinen Ethernet-Anschluss hat, müssen Sie möglicherweise einen Ethernet-Adapter verwenden.

Mäuse und Tastaturen

  • Die meisten integrierten oder USB-Tastaturen funktionieren gut.
  • Mac-Benutzer benötigen eine spezielle Gaming-Maus, da die Apple Magic Mouse nicht über ein spezielles Rad und linke / rechte Tasten verfügt, die normalerweise für Spiele benötigt werden. Die Verwendung einer Gaming-Maus wird empfohlen.

Gamepad

  • Sony DualShock 4 Controller (mit USB-Kabel und Bluetooth).
  • Logitech Gamepad F310 / F510 / F710 (Sie müssen den Controller ändern, um ihn im Direkteingabemodus zu verwenden, und der Nano-Receiver muss an einen USB-Anschluss mit ausreichender Stromversorgung angeschlossen sein, z. B. einen USB-Hub oder einen iMac / MacBook-USB-Anschluss.) .
  • Microsoft Xbox 360- und Xbox One-Controller (mit USB-Kabel).

Hardwareanforderungen

  • Basierend auf den durchgeführten Tests und Versuchen bieten die folgenden Mac-Systeme eine ausreichende Videodecodierungsleistung für das Streaming von GeForce NOW.
  • iMac 20 ”Modell ab 2009
  • iMac 21.5 ”Modell ab 2009
  • iMac 27 ”Modell ab 2012
  • MacBook-Modell ab 2008
  • MacBook Retina Modell ab 2017
  • MacBook Air 11 ”Modell ab 2015
  • MacBook Air 13 ”Modell ab 2008
  • MacBook Pro 13 ”Modell ab 2015
  • MacBook Pro 15 ”Modell ab 2008
  • MacBook Pro 17 ”Modell ab 2009
  • Mac Pro Late Modell ab 2013

Geforce NOW-Anforderungen für Schild TV

Internetanforderungen

  • GeForce NOW benötigt mindestens 15 Mbit / s für 720p bei 60 fps und 25 Mbit / s für 1080p bei 60 fps.
  • Sie müssen eine kabelgebundene Ethernet-Verbindung oder einen 5-GHz-WLAN-Router verwenden.

Mäuse und Tastaturen

  • Die meisten integrierten oder USB-Tastaturen funktionieren gut.
  • Die Verwendung einer Gaming-Maus wird empfohlen.

Gamepad

  • Schild-Controller
  • Microsoft Xbox 360- und Xbox One-Controller (mit USB-Kabel)
  • Sony DualShock 4 Controller (mit USB-Kabel)

Geforce NOW-Anforderungen für Android

Betriebssystem
Android-Handy mit 2 GB und Android 5.0 (L) oder höher System und Unterstützung für OpenGL ES3.2 oder höher.

Gamepad

  • Schild Controller (2017)
  • Razer Raiju Mobile
  • Razer Junglecat
  • Steelseries XL
  • Steelseries Stratus Duo
  • Sony DualShock 4 Gamepad für PlayStation 4 mit USB-Kabel und optionalem Gamepad-Clip zum Anschließen an das Telefon. Wenn Sie das Gamepad über USB anschließen, verwenden Sie ein USB-OTG-Kabel.
  • Xbox 360-Gamepad mit Kabel und optionalem Gamepad-Clip zur Verbindung mit dem Telefon. Zum Anschließen des Gamepads an das Telefon ist ein USB-OTG-Kabel erforderlich.
  • Xbox One Bluetooth-Gamepad mit optionalem Gamepad-Clip zur Verbindung mit Ihrem Telefon

Alternativ verfügt die App über ein virtuelles Gamepad auf dem Bildschirm. Es wird jedoch nicht empfohlen, es für sehr lange Spielesitzungen zu verwenden. In diesem Fall wird empfohlen, eines der oben angegebenen Pads zu verwenden.

Was halten Sie von dem von vorgeschlagenen Cloud-Gaming-Service? NVIDIA? Nutzen Sie auch die Gelegenheit, es kostenlos auszuprobieren? Lass es uns in den Kommentaren wissen. Wenn Sie in der Zwischenzeit mehr über den Service erfahren möchten, können Sie unser bewährtes Geforce NOW lesen.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.