Geoff Keighley sata E3 2020: wird das E3-Kolosseum nicht leiten

Es sind noch viele Monate bis zur E3 2020, eine Ausgabe, die mit großer Wahrscheinlichkeit durch die Anwesenheit der Spiele für noch einprägsamer wird als sonst PlayStation 5 und Xbox Series X, aber sehr wichtige Informationen sind bereits aufgetaucht.

Nach dem, was Sie im Hollywood Reporter lesen können, Geoff Keighley – einer der bekanntesten Journalisten der Branche sowie Veranstalter der Game Awards – wird auf der E3 2020 nicht anwesend sein. Infolgedessen wird es den nicht führenE3 Kolosseum, Container, der uns seit mehreren Jahren während der Messe mit Interviews und Einblicken in die anwesenden Spiele und Konsolen begleitet.

In diesem Zusammenhang sagte Keighley: "Angesichts dessen, was bisher über E3 bekannt wurde, Ich würde mich dieses Jahr nicht wohl fühlen". Die ESA (Entertainment Software Association) und die Organisation von E3 wurden vom Hurrikan heimgesucht, weil sie die persönlichen Daten von Tausenden von Journalisten und Medienpartnern übersehen hatten. Als ob das nicht genug wäre, wurden am vergangenen Mittwoch auch Informationen über die Entwickler gestohlen, die an der E3 2020 teilnehmen werden.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.