God Punch: Anleitung zur Leerlaufverteidigung: Tipps und Cheats zur Maximierung von DPS

Der Gott des Chaos Abyss wird mit der Macht wahnsinnig und versucht, das Universum in Unordnung zu bringen. In einem letzten Versuch, ihn aufzuhalten, erschafft Gaia, der Gott der Order, eine kleine Göttin, die als „Null“ bekannt ist und von besonderen Kräften durchdrungen ist. Mit der Zeit wird Zero stark genug, um Abyss zu stoppen und die gesamte Galaxie zu retten!

God Punch: Müßige Verteidigung ist ein kosmisches Leerlaufspiel, in dem du durch den Kosmos reist, um alle Untergebenen von Abyss zu besiegen und das Universum von seinem Einfluss zu befreien. Sie werden astrale Feinde besiegen und sich dabei einschalten und sogar einige Verbündete auf Ihrer Seite gewinnen.

In unserem Leitfaden mit Tipps und Tricks zu God Punch: Idle Defense werden wir die grundlegenden Mechanismen des Spiels und die Maximierung Ihrer DPS-Leistung erläutern. Beginnen wir mit unserem God Punch: Idle Defense Cheats, Tipps und Tricks Strategie-Leitfaden zu Maximierung der DPS!

Kern bekämpfen und sammeln

Während Zero durch das Universum reist, wird er automatisch gegen Abyss 'korrupte Meteore kämpfen, wenn sie sich ihm nähern. Wenn sie besiegt werden, lassen sie den „Kern“ fallen, die Essenz aller Planetoiden. Dies ist die Hauptwährung des Spiels, und Sie werden eine Menge davon sammeln.

Jeder Planet im Spiel ist in Stufen unterteilt. Alle zehn Stufen betrittst du einen neuen Planeten und bekämpfst tödlichere Feinde mit besseren Belohnungen. Dies ist der Hauptfluss des Spiels – kämpfe weiter, um den Kern zu sammeln, dein Team zu verbessern und voranzukommen!

Schütze die Erde

Zero trägt die gesamte Erde auf seinem Rücken, während er reist, und Sie können tatsächlich sehen, wie sie am unteren Bildschirmrand ein wenig nach oben späht. Sie müssen die Erde um jeden Preis schützen, da dies der einzige Weg ist, das Universum wiederherzustellen. Stelle sicher, dass du deine Fähigkeiten einsetzt, um großen Schaden zu verursachen und Feinde fernzuhalten!

Das blaue, dünne Messgerät oben auf dem Bildschirm zeigt an, wie viel Gesundheit die Erdschilde noch haben. Wenn es einem Feind gelingt, bis zum Schild am unteren Bildschirmrand zu gelangen, erleidet er Schaden. Wenn der Schild vollständig zerbricht und ein Feind die Erde erreicht, wird Zero auf die vorherige Stufe zurückgeworfen und gezwungen, ihn zu wiederholen.

Die Schilde der Erde regenerieren sich von selbst, wenn sie lange genug allein gelassen werden. Wenn Feinde jedoch überhaupt in der Lage sind, die Schilde zu erreichen, bedeutet dies normalerweise, dass es Zeit für ein Upgrade ist.

Upgrade mit Core

Zero kann mit Core aktualisiert werden. Dies erhöht seinen Schaden pro Sekunde oder DPS. Dies ist die grundlegendste Form der Aktualisierung von Zero und sollte ständig durchgeführt werden, da dies Ihre Hauptschadenquelle ist.

Später werden Sie Minigods freischalten. Minigods sind hilfreiche kleine Elementar-Sprites, die sich mit Zero zusammenschließen, um ihm bei der Bewältigung der abyssischen Bedrohung zu helfen. Minigötter erhöhen ebenfalls Ihren Gesamt-Schaden pro Sekunde, da sie angreifen, indem sie kleine Zauber auf Feinde werfen.

Kompetenzen

Zero und die Minigods haben auch aktive Fähigkeiten, die manuell aktiviert werden müssen. Mit Zero's Smash Punch, seiner Startfähigkeit, kann er dem nächsten Feind einen massiven Schlag versetzen. Es hat eine Abklingzeit von 5 Sekunden, sodass du es ziemlich oft verwenden kannst. Fähigkeiten sind eine großartige Möglichkeit, Ihren DPS vorübergehend zu steigern, aber Sie müssen da sein, um das Beste aus ihnen herauszuholen.

Wenn Sie eine besonders schwierige Phase herausfordern, ist es hilfreich, in der Nähe zu sein, damit Sie Ihre DPS-Boosting-Fähigkeiten einsetzen und sich den Vorteil verschaffen können, den Sie benötigen.

Wann zur Wiedergeburt

Schließlich wirst du eine Fähigkeit namens Wiedergeburt freischalten. Dadurch werden Null und das Level der Minigötter auf 1 und Ihr Fortschritt auf Stufe 1 zurückgesetzt, aber Sie erhalten eine spezielle Währung, die als göttliche Essenz bekannt ist. Nur so kann göttliche Essenz verdient werden. Sie erhalten auch entweder einen zufälligen Minigott oder ein Siegel.

Die göttliche Essenz kann verwendet werden, um Zero und die Minigötter dauerhaft zu verbessern, damit sie zwischen den Wiedergeburten nicht an Kraft verlieren. Das Schwierige ist, zu wissen, wann dies zu tun ist, da eine zu frühe Wiedergeburt zu weniger als erheblichen Gewinnen führt.

Also, wann solltest du wiedergeboren werden? Es liegt letztendlich an Ihnen, aber eine gute Maßnahme ist es, mindestens eine Stunde seit Ihrer letzten Wiedergeburt zu vergehen. Bevor Sie sich dazu verpflichten, werden Sie die göttliche Essenz sehen, die Sie verdienen werden, sodass Sie überprüfen können, ob es sich lohnt.

Erweitertes Upgrade von Null

Wenn Zero mit göttlicher Essenz angereichert wird, werden seine Statistiken enorm erhöht. Während Sie das Spiel durchlaufen, können Sie bei Ihrer nächsten Wiedergeburt „göttliche Stufen“ vorrücken. In diesem Fall nimmt Zero eine neue Form an, die ihm neue Fähigkeiten eröffnet.

Wenn die Fertigkeiten freigeschaltet sind, müssen Sie sie mit Golden Core, der Premiumwährung des Spiels, kaufen. Sie können mehr goldenen Kern erhalten, indem Sie die Erfolge im Spiel abschließen. Halten Sie also Ausschau nach diesen.

Zero kann auch mit Dichtungen ausgestattet werden. Siegel bieten Zero passive Buffs und bleiben zwischen den Wiedergeburten bestehen, was sie zu einer lohnenden Investition macht. Sie gewähren Angriffskraft, erhöhen die Stärke Ihrer Minigötter und vieles mehr.

Sie werden für eine Weile keine finden, aber Zero kann auch verschiedene Ausrüstungsgegenstände ausrüsten, auf die Sie stoßen werden. Diese funktionieren genau wie die Dichtungen. Rüsten Sie sie aus, sobald Sie sie erhalten.

Erweitertes Upgrade von Minigods

Genau wie Zero können Minigötter mit göttlicher Essenz dauerhaft aufgewertet werden. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre göttliche Essenz gleichmäßig verteilen, damit weder Zero noch Ihre Minigods vernachlässigt werden und Upgrades verpassen.

Minigötter können auch „transzendieren“, was ihre Statistiken drastisch erhöht und ihnen eine neue passive Fähigkeit freischaltet. Um zu transzendieren, benötigen Sie Duplikate des Minigottes, den Sie stärken möchten, und einen goldenen Kern. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Minigötter überwinden, die Sie können, da die passiven Fähigkeiten sehr hilfreich sind.

Minigötter können auch gelobt werden, wenn Sie Lobpunkte und Ursprungsscherben haben. Wir sind uns nicht ganz sicher, was das bedeutet, aber es kann nicht schlecht sein, oder? Wenn Sie die zusätzlichen Ursprungsscherben übrig haben, können Sie Ihre Minigötter loben. Apropos …

Begib dich in die Elements Galaxy

Ursprungsscherben sind erforderlich, um Siegel zu verbessern und Ihre Minigötter zu loben. Sie können Ursprungsscherben aus der 5-Elemente-Galaxie verdienen, die freigeschaltet wird, sobald Sie weit genug fortgeschritten sind. Pro Tag ist nur EINE Art von Elementargalaxie geöffnet. Denken Sie also daran.

  • Montag: Dunkle Galaxie
  • Dienstag: Feuergalaxie
  • Mittwoch: Wassergalaxie
  • Donnerstag: Holzgalaxie
  • Freitag: Lichtgalaxie
  • Samstag und Sonntag: Alle Galaxien sind geöffnet

Sie beginnen den Tag mit 10 Einträgen. Jedes Mal, wenn Sie eine der Galaxien betreten, geben Sie einen Eintrag aus. Wenn Sie keine mehr haben, müssen Sie warten, bis sie sich regeneriert haben, bevor Sie wieder in eine von ihnen gehen können. Verwenden Sie Ihre zehn Einträge pro Tag, um mit Ihren Scherben Schritt zu halten.

Die Erde verbessern

Sie können Kern ausgeben, um die Erde zu verbessern. Die Erde bleibt zwischen den Wiedergeburten bestehen. Versuchen Sie also, einen Teil Ihres Kerns für die Erde zu retten. Wenn Sie die Erde aktualisieren, erhöht sich Ihr passiver Kerngewinn pro 5 Sekunden.

Die Erde beginnt als Nebel, aber wenn Sie die Leiste vollständig aufrüsten, kann sie befördert werden. Wenn Sie befördern, steigen Sie eine Stufe auf, wie durch die Nummer neben dem Namen der aktuellen Stufe angezeigt. Wenn Sie fünf Mal eine Stufe aufsteigen, gelangen Sie bei Ihrer nächsten Beförderung in die nächste Ära (dies kostet göttliche Essenz), wodurch Sie einen dauerhaften Kerngewinn von + 5% aus allen Quellen erhalten.

Ihr aktueller Upgrade-Fortschritt auf der Erde geht verloren, wenn Sie wiedergeboren werden. Wenn Sie also wiedergeboren werden, werfen Sie Ihren gesamten verbleibenden Kern auf die Erde, um zu sehen, ob Sie noch eine Stufenerhöhung erhalten können, bevor Sie gehen.

Das ist alles für God Punch: Idle Defense. Wenn Sie weitere Tipps oder Tricks haben, lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.