Grand Mountain Adventure Cheats: Tipps & Leitfaden für die Goldmedaille

Im heutigen Artikel werden wir Ihnen alle Tipps und Cheats zu Grand Mountain Adventure geben, mit denen Sie neue Berge erkunden und die kalte Brise beim Skifahren genießen können.

Grand Mountain Adventure ist ein wirklich entspannendes, beruhigendes und wunderschönes Erlebnis Ein Spiel, das einige hübsche Grafiken und einen einfachen Spielstil enthält, der Sie stundenlang fesseln lässt. Wenn Sie mindestens einmal in Ihrem Leben Ski gefahren sind, wird Ihnen dieses Spiel einen einzigartigen Blick auf diese Erfahrung geben und Sie können die Dinge aus einer anderen Perspektive betrachten.

Nun genug mit den Einführungen! Ich werde Ihnen sagen, wofür Sie hierher gekommen sind – die Grand Mountain Adventure-Tipps und Tricks !

Üben Sie die Kontrollen!

Eine Sache, die Sie unbedingt verwenden sollten, ist, sich zu gewöhnen zu den Kontrollen. Dieses Spiel hat erstaunliche Grafiken und eine Sache, die Sie gleich zu Beginn des Spiels tun sollten: Nehmen Sie sich Zeit, um das Spiel zu erkunden und die Steuerung zu erlernen.

Die Art, sich zu bewegen, ist wie folgt:

jump: Halten Sie den linken und rechten Skistock.

Stop: Tippen und ziehen Sie einen beliebigen Skistock.

– Beschleunigen: Tippen Sie nach links – ununterbrochen rechts.

Schlag: Zweimal schnell (zweimaliges Antippen) eines Skistocks tippen.

– schnelles Drehen nach links: Tippen und schieben links der linke Skistock.

– schnelle Rechtsdrehung: tippen und rechts den rechten Skistock nach rechts schieben.

– Luftspirale: antippen und gedrückt halten oder rechter Skistock in der Luft (springend).

– Air Flip: antippen und beide Skistöcke nach oben ziehen.

– Air Roll: antippen und ziehen ein Skistock nach oben und der andere o ne down.

Ich schlage vor, alle Pisten zu erkunden, verschiedene Gebiete auszuprobieren und im Grunde Spaß zu haben! Es ist viel besser, sich an die Bereiche zu gewöhnen und erst danach mit dem Wettbewerb zu beginnen und auf die Herausforderungen zu zielen.

Nachdem Sie sich an die Pisten, die Kontrollen und das schnelle Abbiegen, Beschleunigen und Verlangsamen gewöhnt haben, sind Sie fertig! Gehen Sie voran und finden Sie diese Herausforderungen und nageln Sie sie fest!

Vermeiden Sie die Gefahren!

Im Spiel gibt es mehrere Gefahren, die Sie unbedingt vermeiden sollten. Lawinen, Bäume und unglückliche Stürze sind nur einige davon. Die Lawinen werden dich verlangsamen und wegstoßen. Wenn du also eine Herausforderung stellst, könnte es schwierig sein, sie mit einer Goldmedaille abzuschließen, wenn sie geschieht.

Außerdem, wenn du gegen einen Baum, einen Skifahrer oder was auch immer stößt , es wird Sie auch verlangsamen, weil es im Grunde ein Hindernis ist. Also… vermeiden Sie alle!

Verpassen Sie nicht die Tore

Wenn Sie in einer Herausforderung antreten, sehen Sie blau umrahmt, welchen Weg Sie nehmen müssen um diese Herausforderung zu beenden. Sie können den blauen Umriss verlassen, aber Sie müssen wieder hinein gehen, bevor Sie auf ein Tor stoßen, da es sonst eine Verschwendung von Herausforderungen ist.

Sie sollten niemals das Tor verpassen, denn dort überprüfen Sie im Wesentlichen Ihren Timer. Es ist auch gut zu versuchen und zu beschleunigen, wenn Sie neben ihnen sind. Es ist egal, ob Sie in der Luft sind oder sich auf dem Boden befinden, während Sie durch die Tore gehen, aber verpassen Sie sie nicht!

Fehlgeschlagen? Beginnen Sie von vorne!

Wenn Sie in einer Herausforderung ein Tor verpasst haben, beginnen Sie einfach von vorne! Es hat keinen Zweck, zurück zu gehen und es „zu bekommen“, weil die Herausforderung vorbei ist, sobald Sie ein Tor verpasst haben Sie müssen jedoch nicht vollständig herunterfahren, um neu zu starten! Tippen Sie einfach auf das Symbol in der oberen linken Ecke und Sie sind wieder am Anfang!

Verwenden Sie die Lifte, um Sie wieder zurückzubringen.

Sie werden häufig Lifte an verschiedenen Stellen finden und können Verwenden Sie sie, um Sie zurück auf den Berg zu bringen. Sie sind hilfreich, um den Vorgang zu beschleunigen, denn sobald Sie einen Aufzug entriegelt haben, können Sie ihn schnell erreichen. Sie müssen nur die Karte öffnen, den Lift auswählen und auf Schnellvorlauf drücken.

Dies funktioniert auch für die Herausforderungen. Wenn Sie also mehr üben möchten, weil Sie eine versagt haben, oder wenn Sie einfach nur eine gute Herausforderung genießen möchten, können Sie dies rechtzeitig einschränken!

Skipässe entdecken und einsammeln!

Sie können Skipässe erwerben und damit neue Lifte freischalten. Versuchen Sie, die Karte zu erkunden. Wenn Sie etwas Gold und Glänzendes im Schnee sehen, gehen Sie zu der Karte und sammeln Sie sie!

Dies sind alle unsere Grand Mountain Adventure-Tipps und Tricks, die wir gerade für Sie haben! Hast du noch ein paar Tipps, die du mit anderen Skifahrern teilen kannst? Teilen Sie sie unten in den Kommentaren mit uns!

(Funktion (d, s, id) {var js, fjs = d.getElementsByTagName (s) [0]; if (d.getElementById (id)) return; js = d.createElement (s); js. id = id; js.src = "//connect.facebook.net/de_DE/sdk.js#xfbml=1&version=v2.6&appId=533562480115955"; fjs.parentNode.insertBefore (js, fjs);} (document, ' Skript ',' facebook-jssdk '));

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.