GTA Vice City wurde in Miami mit einem wunderschönen Wandbild ausgezeichnet

Nur wenige Spiele schaffen es, einen Anfall von Nostalgie in den Köpfen von Grand Theft Auto: Vice City auszulösen. Der Titel von Rockstar Games folgte uns bereits zum Zeitpunkt seiner Veröffentlichung als Hommage an das Florida der 80er Jahre, das wir in den Jahren Scarface und in Serie als Miami Vice schätzen konnten.

Ein unbekannter Künstler hat es daher für möglich gehalten, ihm in Miami, der Stadt, zu der die fiktive Vice City inspiriert ist, eine Hommage zu erweisen, die ein Wandbild von 19459006 an der Wand eines Hauses hervorbrachte. Die Arbeit stellt das Artwork zweier bekannter Charaktere dar, die sowohl auf den Ladebildschirmen als auch auf dem Cover des Spiels hervorstechen: Wir sprechen über das jetzt ikonische Mädchen in einem rosafarbenen Bikini (einer der Zwillinge, Stella oder Bella). und Sonny Forelli, der Hauptfeind des Protagonisten Tommy Vercetti.

Sie können die Arbeit auf dem Foto bewundern, das am Ende der Nachricht angefügt ist. Dieses Foto wurde von einem vorübergehenden Fan aufgenommen und auf Reddit veröffentlicht. Es ist eine relativ junge Arbeit da dasselbe Gebäude, wie Dualshockers darauf hinweist, auf Google Maps nackt erscheint. Suchen Sie selbst, die Adresse lautet 274 NW 32nd Street, Miami, Florida.

Was denkst du? Apropos Grand Theft Auto: Vice City, zwei Modder haben kürzlich ein hochauflösendes Texturpaket entwickelt, das auf einem PC entwickelt wurde, der aus einer neuronalen künstlichen Intelligenz entwickelt wurde.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.