Hellpoint wurde verschoben, das Spiel wird nicht im April veröffentlicht

Voraussichtlich für den 16. April auf PC, PS4, Xbox One und Nintendo Switch. Hellpoint wird nächste Woche nicht veröffentlicht, Cradle Games hat in der Tat angekündigt, dass es den Start des Spiels verschoben hat, der nun bis Ende dieses Quartals erwartet wird.

Die Entwickler sprachen allgemein von einer Veröffentlichung, die bis Ende des zweiten Quartals 2020 geplant ist, oder bis zum 30. Juni sollte Hellpoint daher eintreffen zwischen dem späten Frühling und dem Frühsommer. Die Gründe für die Verzögerung liegen in dem Wunsch, einige Aspekte des Projekts besser zu verfeinern, um die Erwartungen der Community nicht zu enttäuschen, die in den letzten Monaten dem Entwicklungsteam wertvolles Feedback gegeben hat.

Die Hellpoint The Thespian Feast-Demo ist weiterhin auf Steam verfügbar, sodass Sie die erste Prequel-Mission des Spiels ausprobieren können. Hellpoint ist ein Horror-Action-Rollenspiel, das Elemente aus zu mischen scheint Dead Space, Dark Souls und DOOMAus diesem Grund möchte Cradle Games sich die Zeit nehmen, um ein Spiel zu entwickeln, das die Öffentlichkeit überraschen kann.

Wir müssen nur warten, um es herauszufinden neues ErscheinungsdatumDerzeit ist nicht klar, ob Hellpoint auf allen Plattformen gleichzeitig verfügbar sein wird oder ob es zuerst auf dem PC und dann auf der Konsole gestartet wird.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.