In Cyberpunk 2077 kannst du mit jedem zusammenstoßen, außer mit Kindern und einigen NPCs

Obwohl Cyberpunk 2077 verspricht, eine Art freies und vollständig formbares Erlebnis aus den Entscheidungen der Spieler zu liefern, wird sich auch das neue ehrgeizige Science-Fiction-Projekt von CD Projekt RED mit seinem befassen müssen Einschränkungen des Spiels.

Es ist zwar wahr, dass V der Protagonist des Titels ist, erweist sich jedoch möglicherweise als feindlich gegenüber den meisten Menschen, die die sechs Separaten der futuristischen Night City bevölkern, die vom Team von nachgebildet wurden Entwicklung wird uns jetzt gesagt, dass es nicht möglich sein wird, mit bestimmten Charakteren zu kollidieren.

Insbesondere durch die Beantwortung von Fragen eines neugierigen Fans bestätigte CD Projekt RED, dass Kinder besonderen Schutz genießen für den wir sie nicht angreifen können, und sogar bestimmte NPCs, die als entscheidend angesehen werden zur Entfaltung der Hauptkampagne wird vom Spieler nicht gewalttätig. Manche aus ethischen Gründen, manche aus diegetischen Gründen, manche können sich so selbst vor den brutalsten und brutalsten Spielern retten.

Generell empfehlen wir jedoch, in der Welt des Cyberpunk 2077 mit Vorsicht zu handeln : Wenn Sie sich entscheiden, jemanden in den von den Banden oder der Polizei kontrollierten Gebieten anzugreifen, zahlen Sie die Konsequenzen Damit haben Sie keine Probleme, sich später zu revanchieren.

Cyberpunk 2077 wird am 16. April 2020 auf PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht. CD Projekt hat das Vorhandensein der Garage bestätigt, in der wir unsere funkelnden futuristischen Autos parken können.

You May Also Like

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *