Kein Reskin für Marvels Avengers: Kostenlose DLCs werden "originelle" Helden einführen

Scot Amos von Crystal Dynamics, der während der PAX West 2019 von Kollegen von IGN.com abgefangen wurde, erklärte, welchen Weg die kalifornischen Entwickler gehen werden, um die kostenlosen Erweiterungen von Marvels Avengers zu gestalten, mit denen neue Helden in die bereits breite Liste der Avengers aufgenommen werden sollen.

Während des Videospielfestivals in Seattle versuchte der Manager von Crystal Dynamics, diesen wichtigen Punkt der Entwicklung von Marvel's Avengers das aussagen "Wir möchten sicherstellen, dass die Benutzer zusätzliche Charaktere haben, die den bereits vorhandenen Charakteren nicht ähneln. Es sollte kein Missverständnis geben, das die Spieler dazu zwingt, sich zu äußern." es würde Spaß machen für uns und nicht einmal für dich ".

Um dies zu erreichen, wird Amos sich stark an Marvels Comic- und Kino-Universum orientieren, um es sich zu eigen zu machen Fülle von Helden, von ihren Charaktertönen bis zu den verschiedenen Kampfstilen und Ansätzen: "Es gibt so viele einzigartige Aspekte, die jeden Rächer auszeichnen, dass wir sie nicht einfach in Bezug auf Klasse oder Stil betrachten wollen. Wenn wir sie betrachten, fragen wir eher, was an einem bestimmten Helden schön ist oder was wir mit jedem Charakter tun könnten ".

Bevor wir uns den Support nach dem Start ansehen und ai zukünftiger Inhalt von Marvel's AvengersEs muss jedoch bis zur Veröffentlichung des Titels gewartet werden, um zu verstehen, welcher Empfang von den Fans für das nächste Crystal Dynamics-Abenteuer reserviert wird, das auf PC, PS4, Xbox One und Google Stadia auf landen soll 15. Mai 2020. Werfen Sie in der Zwischenzeit einen kurzen Blick auf die neuesten Marvel's Avengers-Nachrichten von Gamescom.

You May Also Like

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *