Kontrolle: Die Season Pass Roadmap mit Update und DLC schlägt die Rückkehr von Alan Wake vor

Auf den Seiten der offiziellen Website von Control illustriert Antonela Punder von Remedy Entertainment die Roadmap der Post-Launch-Inhalte der Metrodivania mit Jesse Faden. Laut den Vorschlägen des finnischen Softwarehauses sollte unter den bereitgestellten Updates auch ein DLC für Alan Wake!

Die Infografik, die der Ankündigung des Fahrplans beiliegt, informiert uns darüber, dass wir Ende dieses Jahres auf den Fotomodus von Control zugreifen können, mit dem wir die dystopischen Szenarien des ältesten Hauses fotografieren können.

Ebenfalls Ende 2019 und genauer gesagt im Dezember wird ein beispielloser Aufruf veröffentlicht Expeditions: In dieser neuen Reihe von Herausforderungen, die auf dem Weg zur Verfügung stehen werden völlig kostenlos Für alle Control-Benutzer muss Jesse Faden dem Sicherheitsbeauftragten des ältesten Hauses, Arish, helfen, die mysteriöse "Formation" und ihre Umgebung zu erkunden, um Aktivitäten durchzuführen, mit denen die Reflexe und Fähigkeiten der Benutzer getestet werden sollen.

In Bezug auf Erweiterungen im Zusammenhang mit dem Saisonpass werden wir 2020 die Veröffentlichung von zwei DLCs mit dem Namen sehen können "Fondamenta" und "EMA", die dank neuer Missionen, neuer Feinde und noch originellerer Spielmechanik jeweils mehrere Stunden Spaß bieten können.

Die Fondamenta – Erweiterung wird es uns ermöglichen, die Geschichte des ältesten Hauses zu vertiefen, indem wir an den Herausforderungen teilnehmen, die in den Kellern des Bundeskomplexes stattfinden werden: Der fragliche DLC wird in den USA ankommen frühen Monaten des Jahres 2020 und wird in verfügbar sein exklusives Gewitter auf PlayStation 4. Der zweite DLC mit dem Namen EMA führt uns in einen neuen Bereich des ältesten Hauses, den Investigations Sector, um die Ereignisse der veränderten Welt zu untersuchen. Das Akronym für die zweite Erweiterung im Zusammenhang mit dem Season Pass in englischer Sprache. AWEund das Bild, das der Ankündigung beigefügt ist, scheint die mysteriöse Verbindung zwischen Control und Alan Wake zu verstärken.

Controls zusätzlicher EMA-Inhalt wird unter verfügbar sein Mitte 2020 und wird im Gegensatz zu Fondamenta gleichzeitig auf PS4, Xbox One und PC gestartet. In der Zwischenzeit überlassen wir Ihnen unsere Überprüfung der Steuerung und eine praktische Anleitung mit Tricks, um die mehrdimensionalen Kreaturen zu überleben, die dieses Universum bevölkern.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.