Man of Medan: Wie man das Grauen in einer Genossenschaft nach Supermassive lebt

Man of Medan: Wie man das Grauen in einer Genossenschaft nach Supermassive lebt

Während der von Bandai-Namco für Man of Medan organisierten Pressetour, dem ersten Kapitel der von Supermassive Games signierten Horror-Anthologie, hatten wir die Gelegenheit, Pete Samuels und Gareth Betts zu interviewen ] bzw. Geschäftsführer und Hersteller des Produkts. Offensichtlich wollten wir mit ihnen die Philosophie und die Herangehensweise an die Grundlagen der neuen Methoden vertiefen, die wir bei unserem Test von Man of Medan mit der Hand getestet haben. In der Hoffnung, dass Sie verstehen, wie sehr sich das Spielerlebnis je nach ausgewähltem Modus ändern kann, und um erneut zu betonen, dass sich das Spiel mit einer Menge von Inhalten auf dem Markt präsentiert, die alles andere als gering sind, haben wir unsere Fragen auf drei konzentriert verschiedene Ansätze für das Abenteuer, die sich jeweils auf Koop-Multiplayer bis Movie Night (eine lokale Genossenschaft) und auf die Option Director's Cut beziehen .

Terror in der Firma

Everyeye.it : Hallo Pete, hallo Gareth, willkommen zurück. Beginnen wir sofort mit den Nachrichten, die Sie heute angekündigt haben. La co-op!
Pete : Sicher! Ich meine, seit den ersten Schritten, seit wir uns entschieden haben, an der Anthologie zu arbeiten, waren wir sicher, dass wir ein Multiplayer-Erlebnis realisieren wollten. Von der ersten und geheimen Demo bis zu den Testern war die Hauptidee der Coop: Wir wussten, dass dies die richtige Richtung für unser Spiel war.

Es ist eine Überzeugung, dass wir uns im Laufe der Jahre entwickelt haben, nachdem wir die Art und Weise gesehen haben, wie das Publikum auf unsere Titel zugegangen ist, als sie in Gesellschaft gespielt wurden. Wir wussten auch, dass es nicht einfach sein würde, es war sogar schwierig zu erklären, was wir vorhatten, also krempelten wir die Ärmel hoch, investierten in das Projekt und arbeiteten hart. Die Rückmeldungen waren äußerst positiv .

Bisher haben wir nur den Hauptteil dessen erklärt, worum es in unserer Anthologie geht; Wir sagten Ihnen, dass es aus eigenständigen Episoden bestehen wird, die verschiedene Horror-Genres mit sehr unterschiedlichen Einstellungen und Besetzungen untersuchen, aber wir hörten hier auf. Heute können wir jedoch zum ersten Mal über die wahre Natur des Produkts berichten, und glauben Sie mir, dies ist eine große Erleichterung für uns, denn es gibt nichts Besseres als einen Test in der ersten Person und nach dem, was wir gesehen haben Dort unten auf der Brücke des Schiffes läuft es sehr gut …

Everyeye.it : Über den Coop-Modus möchten wir Sie Folgendes fragen: Haben die Spieler die Möglichkeit, miteinander zu kommunizieren im Laufe des Abenteuers? Können Sie uns auch sagen, ob es ein Programm gibt, das dem "Buddy Pass" ähnlich ist, wie das in A Way Out, mit dem Sie einen Freund einladen können, der das Spiel nicht besitzt?
Pete : Ich kann Ihnen sagen, dass wir derzeit keine Informationen zu einem möglichen Buddy-Pass haben, aber ich gebe zu, dass wir angesichts des anthologischen Charakters des Projekts im Laufe der Zeit gerne möchten Bringen Sie so viele Zuschauer wie möglich mit an Bord. Daher analysieren wir verschiedene Möglichkeiten, um die Spieler mit der Serie in Kontakt zu bringen.

Was die Kommunikation betrifft, lautet die Antwort stattdessen Ja, sie wird verfügbar sein: Natürlich haben wir sie während der Entwicklungsphase ausführlich erörtert, und wir waren auch bei Fragen zum Umgang mit Spannungen unentschlossen, kurz gesagt, falls Sie dies getan haben Die Gelegenheit, in Echtzeit mit einem Freund zu sprechen, lässt vielleicht die Horroratmosphäre " " etwas nach, aber am Ende haben wir beschlossen, dass es besser ist, die Wahl ganz in den Händen der Spieler zu lassen.

Sie können dann wählen, ob Sie den Voice-Chat ohne Einschränkungen aktivieren möchten oder ob Sie darauf verzichten möchten, und haben möglicherweise ganz andere parallele Erfahrungen. Wir mögen diese Lösung …

Everyeye .it : Lassen Sie uns nun einen Teil des Modus Movie Night Gareth, möchten Sie uns etwas darüber erzählen?
Gareth : In Bezug auf die Filmnacht kann ich Ihnen sagen, dass wir das Feedback der Community sehr genau beobachtet haben; Wir haben gesehen, wie sich die Spieler versammelten und die vorherigen Titel auf partizipative Weise spielten, als ob sie einen Film sahen, einen, in dem man viel redet. Es gab ein ganz besonderes Maß an Interaktion, das wir auch auf Youtube gesehen haben. in der Praxis hat sich die Gemeinde eine neue Möglichkeit ausgedacht, diese Erfahrung zu genießen, und deshalb wollten wir den " Trend " unterstützen.

Es können zwei bis fünf Spieler spielen, von denen jeder einen Charakter auswählen kann. Ich kann zum Beispiel als Fliss spielen. Wenn ich an der Reihe bin, wird mein Name auf dem Bildschirm angezeigt, sodass ich das Pad in die Hand nehmen und meine Wahl treffen muss, um zu entscheiden, ob oder den Rat meiner Firma nicht zu ignorieren. Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis und Sie bestätigen es heute. Wir sind der Meinung, dass dies eine perfekte Möglichkeit ist, den Titel in vollen Zügen zu genießen und darüber hinaus den Wiedergabefaktor weiter zu erhöhen.

Everyeye.it : Wir möchten Sie also etwas über den Creator's Cut fragen. Lassen Sie uns also zu Ihnen zurückkehren. Pete: Möchten Sie die Besonderheiten erklären? von diesem Modus ein wenig besser?
Pete : Beginnen wir mit dem einzigen Modus oder der Erfahrung in der Single, die als Konzept unseren vorherigen Titeln treu bleibt, aber stärker verzweigt ist, und es gibt viel mehr Auswahlmöglichkeiten als in der Vergangenheit.

Es gibt Momente, in denen die Protagonisten des Abenteuers gespalten sind und Erlebnisse in derselben Situation parallel verlaufen; Der Spieler wird oft in der Lage sein, beide zu probieren, als ob es einen Rücklauf der Zeit gäbe, zu der er vor dem Zweig zurückkehren kann. Es gibt jedoch auch Teile der Story, die Sie möglicherweise gar nicht sehen, z. B. die im Coop-Modus oder die im Creator's Cut enthaltenen.

Praktisch ist der letztere Modus eine alternative Version des Einzelabenteuers, bei dem Sie jedoch in einigen Abschnitten die " Sekundärzeichen " verwenden, dh diejenigen, die in der Szene vorhanden sind, aber normalerweise vorhanden sind kontrolliert durch die & # 39; Künstliche Intelligenz.

Das Verhalten der KI ist auch im Abenteuer Single ein interessanter Faktor, da es sich nach den Entscheidungen des Spielers entwickelt; Zum Beispiel ändern sich einige Einstellungen der unterstützenden Charaktere als Reaktion auf bestimmte Benutzeraktionen oder -antworten, was auch eine große Anzahl von Variablen mit sich bringt. Ich garantiere Ihnen, dass Sie Man of Medan viele Male spielen können und immer etwas anderes sehen werden.

Im Director's Cut-Modus können Sie natürlich die Auswahlmöglichkeiten der KI " erzwingen ", da Sie auch die Protagonisten aus erster Hand spielen und auf diese Weise Pilot werden können Die Ergebnisse des Abenteuers lassen sich leichter ablesen, vielleicht um zu sehen, wie sich die Geschichte entsprechend den Entscheidungen der Charaktere entwickelt. Kurz gesagt, wir haben viele Inhalte aufgenommen und können es kaum erwarten, dass die Öffentlichkeit sie selbst ausprobiert.

Für den Fall, dass Sie sich fragen, erinnere ich Sie daran, dass Creator's Cut als Vorbestellungsbonus verfügbar sein wird, aber wir beabsichtigen, ihn später kostenlos an alle zu verteilen, und ich denke für Jetzt sieht ein gutes Startfenster aus wie das im Oktober.

Everyeye.it : Vielen Dank, es war mir eine Freude, Sie bald zu sehen.
Pete : Dank Ihnen sehe ich Sie an Bord!

You May Also Like

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *