Mass Effect Trilogy erscheint im Herbst. Hat EA große Pläne für den Start?

Wie von GameReactor berichtet, hätte Electronic Arts große Pläne für den Start der Mass Effect Trilogy, eine Kollektion, die die Rückkehr der Marke auf die Bildschirme nach dem herzlichen Empfang von Mass Effect Andromeda markieren würde.

Laut der Quelle hätte Electronic Arts große Pläne für den Start der Mass Effect Trilogy. Das Spiel wird im Herbst erwartet (vermutlich auf PC, PS4, Xbox One und wahrscheinlich PS5 und Xbox Series X) und wird in Abwesenheit neuer Battlefield- und Star Wars-Spiele als echter Weihnachtsblockbuster behandelt. Dies bedeutet, dass die Sammlung über eine Werbekampagne mit hohem Budget verfügt, um eine große Anzahl potenzieller Verbraucher und nicht nur Hardcore-Gamer zu erreichen.

Wir warten auf Bestätigung oder Ablehnung. Es ist an dieser Stelle nicht ausgeschlossen, dass Mass Effect Trilogy Remastered während des EA Play-Events am 19. Juni angekündigt werden kann, einer Show, in der auch eine andere anwesend sein wird legendäre Electronic Arts Franchiseoder Need for Speed.

Mass Effect Trilogy wird die überarbeitete Versionen von Mass Effect, Mass Effect 2 und Mass Effect 3 Mit der Hinzufügung aller DLCs ist unklar, ob andere Inhalte wie Videos hinter den Kulissen, Entwicklerkommentare, Soundtrack, Grafiken und anderes Bonusmaterial ebenfalls enthalten sein werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.