Mehr als eine Million eSports-Fans in Italien

Mehr als eine Million eSports-Fans in Italien

Interessante Themen kamen von AESVI, dem Verband der italienischen Videospielbranche, der in Mailand einen Bericht über eSports in unserem Land vorlegte, in dem sich herausstellte, dass es immer mehr Fans wettbewerbsfähiger professioneller Videospiele gibt.

Dem vorgelegten Bericht zufolge verfolgen täglich etwa 350.000 Menschen die eSports-Ereignisse, und diese Zahl steigt auf eine Million und zweihunderttausend Menschen wenn auch diejenigen berücksichtigt werden, die den eSports folgen mehrmals pro Woche

Eine Zahl, die ein immer größeres Interesse der Italiener an einer neuen Form der Unterhaltung bestätigt. Andererseits ist das Phänomen im Expansionsprozess ziemlich einfach zu verstehen, wenn man bedenkt, wie viele Zahlen ein Titel wie Fortnite generieren kann, der mit der Fortnite-Weltmeisterschaft sicherlich schwindelerregende Einschaltquoten erzielt oder wie Viele echte Sportmeister investieren in die Welt des eSports.

Fernando Alonso hat vor ein paar Monaten eine eSport-Organisation gegründet, und es ist erst die letzte, die Ressourcen auf diese Weise ausgegeben hat. Was haltet ihr von dieser Situation? Bist du auch ein Fan von eSports? Freust du dich über die wachsende Aufmerksamkeit für die Welt der professionellen Wettkampfspiele?

You May Also Like

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *