Mein Tamagotchi für immer: Wie man Tamatchi bekommt

Tamatchi ist ein brandneues Kleinkind, das kürzlich My Tamagotchi Forever vorgestellt wurde und aus dem Sie sich aus jedem der vier Babytypen entwickeln können. Tamatchi hatte seinen ersten Auftritt auf dem originalen Tamagotchi und sieht Kirby sehr ähnlich: Sie sind eigentlich beide kleine rosa Kugeln. Dieses Kleinkind ist ein fröhliches, gesprächiges und gut erzogenes Kleinkind, mit dem Sie gerne zusammen sind.

In diesem Handbuch werden wir Ihnen helfen, dieses neue Kleinkind freizuschalten, indem wir eine Reihe von Tipps und Tricks zur Weiterentwicklung von Babys bereitstellen. Wenn Sie nach anderen Entwicklungen suchen, können Sie unseren vollständigen Leitfaden zu Entwicklungen in Mein Tamagotchi für immer lesen die aktuelle Auswahl an Kleinkindern in My Tamagotchi Forever, und es ist ziemlich offensichtlich, welche Art von Snack Sie ein Baby füttern müssen, um Tamatchi zu bekommen. Obst, Gemüse, Meeresfrüchte, Süßigkeiten, Fleisch und nichts werden berücksichtigt, was Snacks unberücksichtigt lässt. Nun, es sei denn, Sie zählen Hoshitchi, mit dem Sie einem Baby eine Reihe von Nahrungsmitteln zum Entsperren füttern können.

Füttern Sie jedes Baby ausschließlich mit Snacks, und Sie erhalten einen schönen neuen Tamatchi, der Ihrer Sammlung hinzugefügt werden kann. Es ist ziemlich simpel, aber das ist die Natur von My Tamagotchi Forever! Die meisten Entwicklungen kommen in Form der Fütterung von Babys einer bestimmten Nahrungsart zustande – es sei denn, sie sind nicht so aufgeregt wie Hoshitchi.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.