Metro Exodus kommt auf Steam, dem ab sofort erhältlichen Story-DLC von Sam

Deep Silver und 4A Games freuen sich bekannt zu geben, dass Sam's Story, der zweite DLC für Metro Exodus, verfügbar ist und die Rückkehr des Titels zu Steam am 15. Februar bestätigt wird.

Sams Geschichte folgt dem ehemaligen amerikanischen Marine Sam, einem spartanischen Ranger, der seit der atomaren Zerstörung Moskaus unter Oberst Miller arbeitet und Artyom auf der Suche nach einer Welt außerhalb der U-Bahn folgt. Sam hatte lange davon geträumt, nach Hause zurückzukehren und vielleicht seinen Vater lebend zu finden. Die Aussicht schien in den dunklen U-Bahn-Tunneln unmöglich, aber als die Spartaner entdeckten, dass Moskau nicht die einzige Stadt war, die nach dem Krieg am Leben blieb, war es nicht mehr so ​​dumm, Hoffnung zu haben.

Sam, entschlossen zu finde einen Weg zurück in die Vereinigten Staaten, startete von Aurora aus, um seinen Weg durch die vom Tsunami in Wladiwostok zerstörten Häfen, die zerstörten Industriebauten und die heruntergekommenen Viertel zu finden. Um seine Reise zu beenden, wird Sam jedoch feststellen, dass er jede bisher erlernte Taktik benötigt, um zu überleben, da sich die Umgebung als viel feindseliger als erwartet herausstellt.

In diesem Sandbox-Überleben auf ExpansionsniveauIn einer riesigen nichtlinearen Umgebung, die mehrere Stunden Spielzeit bietet, werden die Spieler eine weitere fesselnde Geschichte, neue Charaktere, Waffen und Mutantenvarianten erleben. Sams Story ist auf Xbox One, PlayStation 4 und PCe Stadia verfügbar. Der DLC ist im Metro Exodus Expansion Pass enthalten, zu dem der im August 2019 veröffentlichte DLC The Two Colonels gehört.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.